News /

Chicago Med: Neue Darsteller für die 4. Staffel

Wir dürfen uns freuen: Nach einem spannenden Finale der dritten Staffel bei uns in Deutschland, steht das Team von Chicago Med in den USA schon wieder vor der Kamera! Neben emotionalen neuen Geschichten, wird die 4. Staffel der beliebten Franchise-Serie Chicago Med auch mit einigen neuen Gesichtern überraschen.

Das Online-Magazin Deadline verriet, welche neuen Kollegen das Team rund um Nick Gehlfuss, Torrey DeVitto, Colin DonnellOliver Platt und Co. zukünftig unterstützen werden.

Heather Headley, die bereits in der letzten Episode der 3. Staffel als Gwen Garrett einen kurzen Auftritt hatte, wird auch in der neuen Staffel eine wiederkehrende Rolle übernehmen. Mit ihrem Wirtschafts-Abschluss in Harvard wurde sie als finanzielles Oberhaupt der Krankenhausleitung eingestellt und gerät dabei schnell in Streitereien mit Sharon Goodwin (S. Epatha Merkerson). Headley wurde als Sängerin bekannt. Für ihre Darstellung im Musical Aida (geschrieben von Elton John und Tim Rice) bekam sie den Tony-Award und ihr drittes Album Audience of one erhielt 2009 den Grammy für das beste R&B Gospel Album.

 

Des Weiteren dürfen wir uns auf zwei gänzlich neue Gesichter freuen: Molly Bernard (bekannt aus Younger) und Colby Lewis (One Tree Hill) stoßen zum medizinischen Personal hinzu.

Colby Lewis spielt den Medizinstudenten Terry McNeal, einen ehemaligen Star-Footballspieler, der eine große Karrie in der NFL ablehnte, um Medizin zu studieren. Hinzu kommt die schier unverbesserliche Medizinstudentin und selbstbewusste Alles-Wisserin Elsa Curry (verkörpert durch Molly Bernard). Beide sind im dritten Jahr ihres Studiums und beginnen im Chicago Med den praktischen Teil ihrer Ausbildung.

Wir freuen uns sehr auf die neuen Charaktere bei Chicago Med und sind gespannt, was die neue Staffel für uns bereit hält.

Staffel 4 läuft ab dem 26. September 2018 in den USA. Im Frühjahr 2019 seht ihr die brandneue Staffel dann auch in Deutschland - nur bei Universal TV!

Quelle: Deadline


Tags: Chicago Med   Chicago Fire   Chicago Franchise   Dick Wolf   OneChicago