Episode

Grauzone

An der Uni findet eine Protestveranstaltung gegen sexuelle Übergriffe statt, bei der Stabler (Christopher Meloni) einen Vortrag halten soll. Dabei wird er von der sehr aufgewühlten Studentin Bethany Jennings (Anna Greenfield) gestört, die öffentlich angibt, ihr Freund Chuck Mills (Charley Barnett) habe sie vergewaltigt, als sie betrunken war. Schon bald stellt sich heraus, dass die Universitätsverwaltung von dem Fall Kenntnis hatte, sich aber weigerte, etwas zu unternehmen.