Die Entführung der U-Bahn Pelham 123

Actiongeladener Thriller von Regisseur Tony Scott mit Oscar-Preisträger Denzel Washington und John Travolta in den Hauptrollen.

Über Die Entführung der U-Bahn Pelham 123

Nach einer Strafversetzung muss Walter Garber nun die U-Bahnen in New York koordinieren, nachdem er für die MTA bis vor kurzem noch in einer höheren Position beschäftigt war.
Gegen 15 Uhr bemerkt er, dass die U-Bahn Pelham 123 mitten auf der Strecke stehen blieb. Kurze Zeit später meldet sich nicht der Zugführer Jerry Pollard über Funk, sondern der Gangster Ryder, der Pelham 123 zusammen mit seinen Männern überfiel und in seine Gewalt brachte. Nun stellt er Garber seine Forderungen: er hat 19 Geiseln und verlangt innerhalb einer Stunde 10 Millionen Dollar. Sollte er hingehalten werden, so wird er jede verspätete Minute eine der Geiseln töten.