News | 29 Monate

5 Momente, die beweisen das sich der Chicago Fire Cast nicht nur vor der Kamera gern hat

Das die Chicago Fire Darsteller ein eingespieltes Team am Set der Feuerwache 51 sind wussten wir schon immer. Doch wie unsere Fire-Lieblinge hinter der Kamera miteinander umgehen, begeistert uns gleich noch viel mehr! Hier kommen 5 Momente, die zeigen wie gern sich die Schauspieler auch abseits der Dreharbeiten und natürlich in den Drehpausen haben!

Cfhd

Wir haben einige Bilder raus gesucht, die wir euch auf keinen Fall vorenthalten wollen...

1. Treffen nur zu den Dreharbeiten? Für die Herren von Chicago Fire ein NO GO! Gemeinsame Eishockey Besuche bei den Spielen der Chicago Black Hawks lassen sie sich nicht entgehen!

 

2. Guten Freunden gibt man ein Küsschen? Taylor Kinney (Severide) und Eamonn Walker (Chief Boden) auf jeden Fall, schließlich kennen sie sich schon seit Beginn der 1. Staffel!

 

3. Eine Runde Kuscheln am Set muss auch mal sein! Crotis (Cruz & Otis aka. Joe Minoso & Yuri Sardarov) zeigen wie's geht!

 

4. Geknutscht wird auch zwischen Kara Killmer (Sylvie Brett) Christian Stolte (Mouch). Wer kann so einer hübschen Dame auch wiederstehen? 

 

5. Das Jesse Spencer (Casey) und Monica Raymund (Dawson) sich auch privat verstehen lässt unsere Herzen höher schlagen! Was wäre Chicago Fire ohne Team Dawsey?

 

Vermutlich könnten wir die Liste dieser herzerwärmenden Momente ewig so weiter führen. Hoffen wir auch das es zukünftig zwischen der Chicago Fire Crew so harmonisch bleibt!

Wir freuen uns schon auf eine neue Staffel voller Adrenalin, Action und Drama: Die 6. Staffel Chicago Fire gibt es ab Frühjahr 2018 exklusiv auf Universal Channel zu sehen!

 

Quelle: Chicago Fire Instagram