Chicago Med04 Key Q Nott 002

Chicago Med

Die Ärzte und Pflegekräfte des Gaffney Medical Centers kämpfen nicht nur tagtäglich um das Leben ihrer Patienten, sondern auch um ihre privaten Beziehungen. 


Mehr über "Chicago Med":


Staffel 4

Auch in der neuen Staffel hat Dr. Choi Probleme mit seiner Schwester. Ethans Freundin April vermutet nämlich, dass sie weiterhin Drogen nimmt und die Gutmütigkeit ihres Bruders ausnutzt. Kurz darauf hin überrascht sie alle mit ihrer Schwangerschaft und ihrem ziemlich in die Jahre gekommenen Verlobten. Die Krankenhausverwalterin Sharon Goodwin bekommt es mit der neuen Leiterin des Gaffney Chicago Medical Centers, Gwen Garrett zu tun und die Medizinstudenten Elsa Curry und Terry McNeal müssen weiterhin den stressigen Klinikalltag meistern. Nach einem  verheerenden Hausbrand in Chicago, in dem Dr. Halsteads Vater ums Leben kommt, steht das ganze Krankenhaus Kopf. Unter den Verletzten befindet sich auch Otis. Er muss aufgrund seiner schweren Verletzungen um seine Karriere als Feuerwehrmann bangen. Währenddessen planen Natalie und Will ihre Hochzeit, doch alles läuft schief……


Episoden

Folge 1: Entgleist

Die Eröffnungsfeier der neuen Notaufnahme des Chicago Med findet ein jähes Ende, als es auf der Hochbahn zu einem Unfall mit zahlreichen Verletzten kommt. Für Sharon Goodwin (S. Epatha Merkerson), die Verwaltungschefin des Med und für das Ärzte- und Pflegepersonal bedeutet das, gleich am ersten Tag auf der neuen Station über sich hinauswachsen zu müssen. Der neue Traumatologe Dr. Rhodes (Colin Donnell), der Assistenzarzt Dr. Halstead (Nick Gehlfuss), die Kinderärztin Dr. Manning (Torrey DeVitto) und der Psychiater Dr. Charles (Oliver Platt) geben alles, um den Verletzten das Leben zu retten.


Folge 2: Zwischen Leben und Tod

Nachdem Dr. Choi (Brian Tee) festgestellt hat, dass ein mit Blutungen eingeliefertes Mädchen gerade ein Baby entbunden haben muss, beginnt im Umfeld des Krankenhauses die fieberhafte Suche nach dem Kind. Zusammen mit der Verwaltungschefin Sharon Goodwin (S. Epatha Merkerson) versucht die schwangere Kinderärztin Dr. Natalia Manning (Torrey DeVitto), der jungen Mutter zu helfen. Währenddessen behandelt der Psychiater Dr. Charles (Oliver Platt), unterstützt von der Medizinstudentin Sarah Reese (Rachel DiPillo), eine Frau, die Symptome von Demenz zeigt.


Folge 3: Plan B

Der ehemalige Militärarzt Dr. Choi (Brian Tee) fragt sich, warum ein Veteran, den er gerade behandelt, offenbar Diabetes hat, ohne auch nur über einen der Risikofaktoren zu verfügen. Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) versucht währenddessen, eine Musikerin, die über Schwindel klagt, von der Notwendigkeit einer Operation zu überzeugen, die zwar ihr Hörvermögen zerstören, aber ihr Leben retten könnte. Indes wird Dr. Rhodes (Colin Donnell) mit seiner Vergangenheit konfrontiert, als er einen alten Freund der Familie behandeln soll, der von einem herabfallenden Kronleuchter aufgespießt wurde.


Folge 4: Unter Beschuss

Nach einer Schießerei in einem Kino kommt es zu einer Massenpanik. Dadurch gerät die Notaufnahme des Chicago Med an ihre Grenzen. Während die zahlreichen Opfer versorgt werden müssen, machen die Medien Druck auf die Klinik. Daneben behandeln Dr. Manning (Torrey DeVitto) und Dr. Charles (Oliver Platt) eine junge Frau, die ganz offensichtlich an einer Essstörung leidet und Sharon Goodwin (S. Epatha Merkerson) weigert sich, Dr. Rhodes (Colin Donnell) die Genehmigung für eine Lebertransplantation bei einem seiner Patienten zu erteilen.


Folge 5: Bösartig

Nach einer Messerattacke wird Christopher Herrmann (David Eigenberg) lebensgefährlich verletzt ins Chicago Med gebracht. Dr. Rhodes (Colin Donnell) und Dr. Zanetti (Julie Berman) versuchen mit all ihrem Können, das Leben des Feuerwehrmanns zu retten. Unterdessen kämpft sich Schwester Aprils (Yaya DaCosta) Bruder Noah (Roland Buck III) durch seinen ersten Arbeitstag im Med, und die Polizei untersucht, ob es sich im Fall der Frau, die von der Wache 51 aus einem brennenden Haus gerettet wurde, um einen Selbstmordversuch oder versuchten Mord handelt.


Folge 6: Bound

Sharon (S. Epatha Merkerson) bekommt Besuch von der Homeland Security, nachdem zwei blinde Passagiere aus einem Flugzeug schwer verletzt in die Notaufnahme eingeliefert wurden. Als Dr. Rhodes' (Colin Donnell) Vater Cornelius (D.W. Moffett) eine große Spende an das Krankenhaus übergibt, kommt ein dunkles Familiengeheimnis ans Licht. Unterdessen bittet Dr. Reese (Rachel Dipillo) ihren Kollegen Dr. Charles (Oliver Platt) um Rat, als es darum geht, einem kleinen Jungen eine sehr schlechte Nachricht zu überbringen.


Folge 7: Saints

Als juristische Spitzfindigkeiten im Zusammenhang mit einer Transplantation das Leben eines Menschen gefährden, setzt Sharon Goodwin (S. Epatha Merkerson) ihren Job aufs Spiel, um den Patienten zu retten. Die Eltern von Dr. Manning (Torrey DeVitto) sind zu Besuch in Chicago, um ihr Enkelkind zu sehen, sehr zum Leidwesen von Natalies Schwiegermutter Helen (Annie Potts). Dr. Rhodes (Colin Donnell) behandelt ein Paar, das bei seiner ersten Verabredung Opfer eines Unfalls mit Fahrerflucht wurde, und April (Yaya DaCosta) kümmert sich um einen Obdachlosen.


Folge 8: Reunion

Dr. Manning (Torrey DeVitto) kehrt aus ihrem Mutterschaftsurlaub zurück und behandelt ein junges Mädchen, das der auf eine lange Krankengeschichte zurückblickt. Derweil kümmert sich Dr. Choi (Brian Tee) um einen schwer kranken ehemaligen Kameraden von der Navy. Ein saudischer Prinz (Iymen Chehade) will sich im Chicago Med operieren lassen - allerdings ausschließlich von Dr. Downey (Gregg Henry). Währenddessen kommen sich der Labortechniker Joey (Peter Mark Kendall) und Sarah (Rachel DiPillo) sehr nahe.


Folge 9: Choices

Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) setzt sich über eine Patientenverfügung hinweg, die ausdrücklich eine Reanimation ausschließt. Damit gefährdet der Arzt seine Karriere, denn dem Krankenhaus droht nun eine Klage. Währenddessen behandeln Sarah Reese (Rachel DiPillo) und April Sexton (Yaya Dacosta) einen Obdachlosen und Dr. Choi (Brian Tee) kümmert sich um einen Patienten mit einer bipolaren Störung. Das geht ihm persönlich so nahe, dass er sich Dr. Charles (Oliver Platt) anvertraut.


Folge 10: Clarity

Bei der Behandlung eines Helden der 9/11-Ereignisse taucht ein unvorhergesehenes Problem auf, das Dr. Rhodes (Colin Donnell) und Dr. Downey (Gregg Henry) zusammen an den OP-Tisch zwingt. Sarah (Rachel DiPillo) macht sich Gedanken darüber, in welchem Krankenhaus sie ihre Assistenzarztzeit ableisten soll. Dr. Choi (Brian Tee) behandelt einen verletzten jugendlichen Eishockeyspieler, der eine große Karriere vor sich hat und dessen Vater massiv Druck ausübt. Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) und Dr. Manning (Torrey DeVitto) geraten über die Behandlung eines herzkranken Patienten aneinander.


Folge 11: Intervention

Der letzte Wille eines sterbenden Patienten führt zu einem Streit zwischen Dr. Rhodes (Colin Donnell) und Dr. Choi (Brian Tee). Währenddessen versuchen ihre Kollegen, das Leben eines Patienten zu retten, der an einer gefährlichen bakteriellen Infektion leidet, die zunächst falsch diagnostiziert wurde. Außerdem wird gegen Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) eine Klage eingereicht. Dr. Manning (Torrey DeVitto) behandelt ein schwerkrankes Mädchen, dessen Eltern nicht wollen, dass es geimpft wird. Indes feiert Sharon (S. Epatha Merkerson) ihren Hochzeitstag.


Folge 12: Guilty

Krankenschwester Maggie Lockwood (Marlyne Barrett) wird verhaftet. Sie hat sich geweigert, einem Patienten, der verdächtigt wurde, unter Drogeneinfluss zu stehen, ohne dessen Zustimmung Blut abzunehmen, Dr. Manning (Torrey DeVitto) und Sharon (S. Epatha Merkerson) behandeln die fragwürdigen Verletzungen eines sechs Monate alten Babys einer alleinerziehenden Mutter. Dr. Charles (Oliver Platt) hat derweil mit privaten Problemen zu kämpfen und Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) spricht mit seinem Anwalt über die Klage, die gegen ihn eingereicht wurde.


Folge 13: Us

Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) und Sharon Goodwin (S. Epatha Merkerson) müssen sich mit dem ungewöhnlichen Wunsch des Ehemannes einer kürzlich verstorbenen Patientin auseinandersetzen. Er will sich deren Eizellen einpflanzen lassen. Die beiden Ärzte machen eine erstaunliche Entdeckung. Ein Patient von Dr. Choi (Brian Tee) will sich einen Arm entfernen lassen, weil er das Gefühl hat, der gehöre nicht zu ihm. Unterdessen freundet sich Schwester Sexton (Yaya DaCosta) mit dem Vater eines Jungen an, der Magnete verschluckt hat.


Folge 14: Hearts

Ein Patient klagt in der Notaufnahme darüber, dass er sein Herz im Kopf schlagen hört. Dr. Choi (Brian Tee) und Dr. Charles (Oliver Platt) suchen nach einer Möglichkeit, ihm zu helfen. Dr. Manning (Torrey DeVitto) behandelt einen Jungen mit einem gebrochenen Handgelenk. Seine Angaben über die Ursache stimmen allerdings nicht mit der Verletzung überein. Derweil beeindruckt Dr. Rhodes (Colin Donnell) Dr. Downey (Gregg Henry) mit seinen Fähigkeiten im Operationssaal, und Sarah (Rachel DiPillo) versucht, die Gründe für ihre jüngsten Angstzustände herauszufinden.


Folge 15: Inheritance

Dr. Manning (Torrey DeVitto) und Dr. Charles (Oliver Platt) behandeln eine 16-jährige Patientin, die über extreme Bauchschmerzen klagt. Sie weigert sich allerdings, irgendwelche Medikamente einzunehmen, da ihr Vater drogenabhängig war. Dr. Choi (Brian Tee) kümmert sich um eine hochschwangere Frau, die einen gewichtigen Grund hat, alles zu unternehmen, um das Kind nicht zu bekommen. April (Yaya DaCosta) ist nicht gerade begeistert, als sie erfährt, dass ihr Bruder Noah ein florierendes Nebengeschäft betreibt, bei dem auch ihr neuer Freund Tate mitmischt.


Folge 16: Disorder

Dr. Rhodes (Colin Donnell) und Dr. Downey (Gregg Henry) geraten aneinander, weil sie sich über die Behandlung eines Patienten mit schweren Herzproblemen nicht einig sind. Währenddessen werden Dr. Choi (Brian Tee) und Sylvie Brett (Kara Killmer) zu einem Mann mit einer Beinverletzung gerufen, der in einer völlig zugemüllten Wohnung lebt. Außerdem kommt eine Frau ins Krankenhaus, die von ihrem eigenen Hund gebissen wurde. Als die Abordnung einer Prüfungskommission auftaucht, um bei einem Überraschungsbesuch die Klinikstandards zu bewerten, versuchen alle, sich von ihrer besten Seite zu zeigen.


Folge 17: Withdrawal

April (Yaya DaCosta) und Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) behandeln einen Obdachlosen, der sich ein Bein gebrochen hat. Dr. Manning (Torrey DeVitto), die noch um ihren verstorbenen Mann trauert, stellt fest, dass sie ihren Ehering verloren hat. Dr. Charles (Oliver Platt) und Sarah Reese (Rachel DiPillo) behandeln zwei ältere Frauen mit den exakt gleichen Symptomen. Sie entdecken, dass die Fälle tatsächlich in einem Zusammenhang stehen. Dr. Downey (Gregg Henry) und Dr. Rhodes (Colin Donnell) operieren einen Patienten, der aus religiösen Gründen die von ihnen empfohlene Behandlung abgelehnt hat.


Folge 18: Timing

Dr. Rhodes (Colin Donnell) sorgt sich um die Betreuung seines Mentors Dr. Downey (Gregg Henry), während sich Goodwin (S. Epatha Merkerson) mit persönlichen Problemen herumschlägt. Für April (Yaya DaCosta) könnte sich ein schmerzhafter Zusammenstoß mit einem undisziplinierten Patienten am Ende als Segen erweisen. Sarah (Rachel DiPillo) steht kurz vor dem Ende ihrer Ausbildung; sie weiß aber immer noch nicht, wie ihre berufliche Zukunft aussehen soll. Dr. Manning (Torrey DeVitto) befürchtet, dass sie von ihrer Vergangenheit eingeholt wird.

Folge 1: Soul Care

Dr. Manning (Torrey DeVitto) und Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) behandeln eine schwangere Patientin, die einen schweren Autounfall hatte. Dr. Rhodes (Colin Donnell) beginnt voller Enthusiasmus seine Arbeit in der Abteilung für Herzchirurgie. Es dauert allerdings nicht lange, bis er Probleme mit seinem neuen Vorgesetzten bekommt. Dr. Choi (Brian Tee) ist zum Oberarzt befördert worden. Währenddessen eröffnet sich Sarah (Rachel DiPillo) eine unverhoffte Gelegenheit, und April (Yaya DaCosta) muss sich mit ihrer kürzlich diagnostizierten Krankheit auseinandersetzen.


Folge 2: Win Loss

Dr. Rhodes (Colin Donnell) und Dr. Manning (Torrey DeVitto) behandeln jeweils einen kranken Säugling. Schon bald zeigt sich, dass die beiden Fälle in Verbindung stehen. In der Zwischenzeit kümmern sich Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) und Dr. Charles (Oliver Platt) um einen Obdachlosen, der unter einer starken Sehschwäche leidet. Unterdessen weiß Halstead nicht, wie er seine Berufshaftpflichtversicherung bezahlen soll, die eine astronomische Höhe erreicht hat. Dr. Reese (Rachel DiPillo) versucht, mit ihrer neuen Position klarzukommen.


Folge 3: Natural History

Maggies Schwester Denise (Alexandra Grey) wird ins Krankenhaus eingeliefert. Sie hatte einen Autounfall, nachdem sie vorübergehend ihre Sehkraft verloren hatte. Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) behandelt sie und macht dabei eine überraschende Entdeckung. In der Zwischenzeit müssen sich Dr. Manning (Torrey DeVitto) und der Medizinstudent Jeff Clarke (Jeff Hephner) um einen Patienten kümmern, der aus Indonesien stammt und kein Englisch spricht. Dr. Rhodes (Colin Donnell) führt derweil ohne Zustimmung seines Vorgesetzten eine schwierige Herzoperation durch.


Folge 4: Offenes Geheimnis

Dr. Choi (Brian Tee) behandelt einen älteren Patienten, der dringend operiert werden müsste. Doch dessen Sohn verweigert die Zustimmung für den Eingriff. Angeblich handelt er nach den Anweisungen seines Vaters. Dr. Manning (Torrey DeVitto) und Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) glauben es mit einer Epidemie zu tun zu haben, als bei mehreren Patienten die gleiche seltene Infektion diagnostiziert wird. Indes kümmern sich Dr. Charles (Oliver Platt) und Dr. Reese (Rachel DiPillo) um einen Drogenabhängigen.


Folge 5: Extreme Maßnahmen

Während des Chicago-Marathons kommt es zu einem schweren Unfall. Ein Auto ist in eine Menschenmenge gerast, dabei wurde eine Person schwer verletzt. Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) und April (Yaya DaCosta) sind zufällig vor Ort und sehen sich gezwungen, sofort einen komplizierten Eingriff vorzunehmen. In der Zwischenzeit behandelt Dr. Choi (Brian Tee) eine unterernährte Frau, und Sharon (S. Epatha Merkerson) versucht, ihr Privatleben in Ordnung zu bringen. Dr. Manning (Torrey DeVitto) kümmert sich um ein Mädchen, das plötzlich sein Gehör verloren hat.


Folge 6: Alternativmedizin

Dr. Manning (Torrey DeVitto) behandelt eine junge Krebspatientin und muss deren Eltern mitteilen, wie schlecht es um ihre Tochter steht. In der Zwischenzeit wendet sich Dr. Reese (Rachel DiPillo) an Dr. Charles (Oliver Platt) und Detective Lindsay (Sophia Bush). Sie braucht Hilfe bei einem schwierigen Problem, das mit einem jungen Mann zu tun hat. Dr. Choi (Brian Tee) hat es derweil mit einer jungen Patientin zu tun, die Experimente an sich selber durchführt, indem sie kleine Metallgegenstände verschluckt.


Folge 9: Neuland

April (Yaya DaCosta) findet heraus, dass ihre Tuberkulose-Medikation zu Problemen in Bezug auf ihre Schwangerschaft führen kann. Dr. Choi (Brian Tee) behandelt zwei Kickboxer, die sich trotz ihrer Gesundheitsprobleme gegenseitig ans Leder wollen. Bei der Behandlung eines Patienten mit Atemproblemen fragt Dr. Rhodes (Colin Donnell) Dr. Manning (Torrey DeVitto) um Rat. Unterdessen diskutieren Dr. Charles (Oliver Platt) und Dr. Reese (Rachel DiPillo) die Notwendigkeit einer Herztransplantation.


Folge 11: Nachtschicht

Eine sehr lange Nachtschicht erweist sich für Dr. Reese (Rachel DiPillo) als besonders schwierig. Als April (Yaya DaCosta) aus ihrer Freizeit zum Dienst beordert wird, verlangt Tate (Deron J. Powell) von ihr, sich zu schonen. Während Dr. Charles (Oliver Platt) wichtige Neuigkeiten zu verkünden hat, bittet Goodwin (S. Epatha Merkerson) Dr. Rhodes (Colin Donnell), einen ungewöhnlichen Patienten zu operieren.


Folge 7: Zwickmühle

Sharon (S. Epatha Merkerson) erlebt eine Überraschung. Ein enger Freund aus Kindertagen wird ins Krankenhaus eingeliefert. Er leidet an einer schweren Krankheit und befindet sich in sehr schlechter Verfassung. Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) versucht, seine finanziellen Probleme zu lösen. Indes will Dr. Reese (Rachel DiPillo) dem jungen Danny (Nick Marini) helfen. Dr. Charles (Oliver Platt) versucht, eine Operation zu verhindern, die von Dr. Rhodes (Colin Donnell) durchgeführt wird, und April (Yaya DaCosta) verlobt sich.


Folge 8: Der freie Wille

Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) und Dr. Manning (Torrey DeVitto) haben es mit zwei zerstrittenen Brüdern zu tun. Einer von ihnen benötigt eine neue Niere. Dr. Rhodes (Colin Donnell) und Dr. Latham (Ato Essandoh) behandeln ein 16-jähriges Mädchen, das dringend operiert werden muss. Doch ihre Mutter verweigert ihre Zustimmung zu dem Eingriff. Währenddessen mischt sich Dr. Charles (Oliver Platt) in die privaten Angelegenheiten seiner Tochter Robyn (Mekia Cox) ein, und Dr. Reese (Rachel DiPillo) erhält eine tragische Nachricht.


Folge 12: Spiegelbilder

Dr. Manning (Torrey DeVitto) und Dr. Charles (Oliver Platt) behandeln eine Patientin, deren Krankheitssymptome sich ständig ändern. Derweil versuchen Dr. Choi (Brian Tee) und der Medizinstudent Jeff Clark (Jeff Hephner) einem tapferen 19-Jährigen zu helfen, der mit starken Schmerzen ins Med gebracht wurde. Kaum haben die Mediziner die Ursache für dessen Pein gefunden, verschlechtert sich die Situation des Patienten rapide und eine entschlossene Dr. Reese (Rachel DiPillo) muss helfen.


Folge 13: Theseus' Ship

Bei der Behandlung eines achtjährigen Krebspatienten, der seinen Überlebenskampf aufgeben möchte, macht Dr. Manning (Torrey DeVitto) eine überraschende Entdeckung. Eine Frau, die mit Herzproblemen eingeliefert wird, will zum Leidwesen von Dr. Will Halstead (Nick Gehlfuss) nicht auf die Ärzte hören. Dr. Choi (Brian Tee), Dr. Charles (Oliver Platt) und Dr. Reese (Rachel DiPillo) arbeiten an dem komplizierten Fall einer Frau mit einer Persönlichkeitsstörung. Will und Nina (Patti Murin) kämpfen sich indes durch ihren ersten Beziehungstest.


Folge 14: Cold Front

Nachdem es im Morgengrauen auf einem Highway zu einer schrecklichen Massenkarambolage gekommen ist, sehen sich die Ärzte und das Pflegepersonal des Chicago Med mit einer großen Zahl von Trauma-Patienten konfrontiert. Der Ansturm auf die Klinik ist so groß, dass schon bald ein echter Notstand herrscht. Sharon Goodwin (S. Epatha Merkerson), Dr. Manning (Torrey DeVitto) und Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) stehen vor schier unmöglichen Entscheidungen. Derweil behandelt Dr. Choi (Brian Tee) einen Patienten mit schweren Verbrennungen, der einen letzten Wunsch hat.


Folge 15: Lose Yourself

Dr. Rhodes (Colin Donnell) kümmert sich um einen Patienten, der mit viel Glück einen schweren Unfall überlebt hat. Dr. Reese (Rachel DiPillo) muss für einen trauernden Witwer eine neue Aufgabe finden. Derweil übt April (Yaya DaCosta) Druck auf Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) aus, einem Patienten, der mit legalen Mitteln austherapiert ist, ein noch nicht getestetes Medikament zu verabreichen. Dr. Manning (Torrey DeVitto) und Dr. Choi (Brian Tee) haben Schwierigkeiten, bei einem gelähmten Patienten den Ursprung einer Infektion zu finden.


Folge 16: Prisoner's Dilemma

Dr. Reese (Sarah DiPillo) wird von einem Teenager um Hilfe gebeten, der in einer psychiatrischen Einrichtung in Schwierigkeiten steckt. Dr. Manning (Torrey DeVitto) versucht unterdessen, Eltern, deren im Koma liegende Tochter schwanger ist, bei einer Entscheidung beizustehen. April (YaYa DaCosta) hadert mit den Auswirkungen, die ihr Privatleben derzeit auf ihre Arbeit hat. Derweil unterstützen Dr. Choi (Brian Tee) und Dr. Rhodes (Colin Donnell) ein ecuadorianisches Mädchen, das im Flugzeug kollabiert ist und deren Mutter, die für ihre Tochter große Opfer gebracht hat.


Folge 17: Schwarzer Montag

Dr. Choi (Brian Tee) und Dr. Halstead (Nick Gehlfuß) sind sich nicht einig darüber, wie sie einen Patienten behandeln sollen, der die Symptome eines Schlaganfalls zeigt. Dr. Manning (Torrey DeVitto) kümmert sich um einen Jungen, der in einen Fluss gefallen war, was einen wahren Familienaufruhr entfacht hat, während Dr. Rhodes (Colin Donnell) dessen Retter untersucht. Gegenüber Dr. Reese (Rachel DiPillo) betont Rhodes, wie wichtig es sei, aus seinen Fehlern zu lernen.


Folge 18: Loslassen

Will (Nick Gehlfuss) muss eine moralische Entscheidung treffen, als er mit der lebensbedrohlichen Krankheit seiner früheren Lehrerin Dr. Bella Rowan konfrontiert wird. Dr. Rhodes (Colin Donnell) und Dr. Bardovi geraten in eine kritische Situation, als Rhodes anderer Meinung bezüglich einer riskanten Therapie als der Vater eines Patienten ist. Dr. Charles (Oliver Platt) und Sarah (Rachel DiPillo) kümmern sich um den ungewöhnlichen Fall eines Piloten, der Sarah an den Selbstmord von Jason Wheeler erinnert. Unterdessen bildet Maggie (Marlyne Barrett) mit aggressiven Methoden eine neue Krankenschwester aus.


Folge 19: Strg + Alt

Ein Hacker hat das IT-System des Chicago Med heruntergefahren und fordert für das Wiederhochfahren ein hohes Lösegeld. Das zwingt die Ärzte dazu, ihre Patienten ohne größere technische Hilfsmittel zu behandeln. Die gestresste Dr. Goodwin (S. Epatha Merkerson) hat ohnehin Mühe, den Klinikbetrieb aufrechtzuerhalten, als ihr Exmann Bert (Greg Alan) mit seiner Freundin auftaucht und die Lage noch komplizierter macht. Noah (Roland Buck III) und Dr. Choi (Brian Tee) müssen im Körper eines Patienten mit Schussverletzung das Geschoss lokalisieren, wobei Chois Militär-Erfahrung sehr hilfreich ist.


Folge 20: Generationenkonflikt

Für Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) wird es persönlich, als sein Vater gegen seinen Willen ins Krankenhaus eingeliefert wird. Bei dessen Behandlung denkt Dr. Rhodes (Colin Donnell) über die Beziehung zu seinem eigenen Vater nach. Dr. Choi (Brian Tee) bemüht sich um einen Teenager, der verzweifelt versucht, seine sexuellen Triebe zu kontrollieren. Dr. Manning (Torrey DeVitto) spürt, was es bedeutet, eine berufstätige Mutter zu sein, als ein vernachlässigter Junge eingeliefert wird. Unterdessen erklärt Sarah (Rachel DiPillo) einer Schülergruppe die Verantwortung, ein Kind zu haben.


Folge 21: Deliver Us

Dr. Rhodes (Colin Donnell) will eine Mutter retten, die verzweifelt versucht, ihre Tochter bei deren Kampf gegen den Krebs zu unterstützen. Dr. Charles (Oliver Platt) bittet Sarah (Rachel DiPillo), ein psychologisches Gutachten für seine Tochter Robin (Mekia Cox) zu erstellen, schafft es aber nicht, sich aus der Sache herauszuhalten. Als Will (Nick Gehlfuss) und Dr. Manning (Torrey DeVitto) bei der Arbeit immer mehr Zeit miteinander verbringen, unternimmt Nina (Patti Murin) alles, um Wills Aufmerksamkeit zu bekommen.


Folge 22: White Butterflies

Dr. Rhodes (Colin Donnell) zweifelt daran, dass Dr. Charles (Oliver Platt) und andere Mitarbeiter des Med Robin (Mekia Cox) richtig behandeln. Dr. Manning (Torrey DeVitto) bittet unterdessen Detective Halstead (Jesse Lee Soffer) um Hilfe in einem heiklen Fall, bei dem es um ein junges Mädchen geht. Derweil arbeiten Dr. Choi (Brian Tee) und April (Yaya DaCosta) in einem zwiespältigen Fall zusammen. Goodwin (S. Epatha Merkerson) hilft einem Freund in Not, und die Ärzte warten gespannt darauf zu erfahren, wer der neue Assistenzarzt sein wird.


Folge 23: Love Hurts

Ein neuer Arzt kommt ans Med und erweist sich bald als Konkurrenz für Dr. Rhodes (Colin Donnell). Währenddessen versuchen Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) und Dr. Manning (Torrey DeVitto), eine Diagnose für einen syrischen Flüchtling zu stellen, für den es keine Krankenakte gibt. Als Robin (Mekia Cox) mit Komplikationen zurück ins Krankenhaus geschickt wird, probiert Dr. Reese (Rachel DiPillo) einen anderen Behandlungsansatz aus. Dr. Charles (Oliver Platt) sieht sich von Goodwin (S. Epatha Merkerson) herausgefordert, und Noah (Roland Buck III) will auf einer Abschlussfeier alle zusammenbringen.

Folge 1: Verpasste Chance

Nach den Schüssen auf Dr. Charles (Oliver Platt) versuchen die Ärzte, den Schützen zur Verantwortung zu ziehen. Unterdessen arbeiten Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) und Dr. Manning (Torrey DeVitto) an einem herzzerreißenden Fall. Obwohl Robins (Mekia Cox) Hirntumor entfernt wurde, ist Dr. Rhodes (Colin Donnell) nicht davon überzeugt, dass ihre Probleme gelöst sind. Rhodes selbst wird von Dr. Bekker (Norma Kuhling) überrumpelt, Maggie setzt sich für einen Patienten ein, und Dr. Choi (Brian Tee) und April (Yaya DaCosta) versuchen, ihre Beziehung in der Klinik geheim zu halten.


Folge 2: Zeit für Streit

Dr. Manning (Torrey DeVitto) greift zu extremen Mitteln, um einer ängstlichen Schwangeren zu helfen, deren Baby gefährlich unterentwickelt ist. April (Yaya DaCosta) wird wütend auf Dr. Choi (Brian Tee), als er ihre Beziehung benutzt, um einen Patienten von einem riskanten Eingriff zu überzeugen. Dr. Rhodes (Colin Donnell) versucht unterdessen, Berufs- und Privatleben ins Gleichgewicht zu bringen, doch der momentane Stress könnte dazu geführt haben, dass er einen Fehler begangen hat. Dr. Charles (Oliver Platt) und Dr. Reese (Rachel DiPillo) sind sich weiterhin nicht über ihre Patienten einig.


Folge 3: Bauchgefühl

Finanzelle Bedenken des Vorstands führen zu Spannungen zwischen Chief Goodwin (S. Epatha Merkerson) und ihren Angestellten, und Goodwin muss einige schwierige Entscheidungen treffen. Unterdessen haben es Dr. Charles (Oliver Platt) und Dr. Reese (Rachel DiPillo) mit einem Patienten zu tun, der glaubt, dass etwas in seinem Bauch lebt. Auch Dr. Choi (Brian Tee) und Halstead (Nick Gehlfuss) arbeiten gemeinsam an einem seltsamen Fall.


Folge 4: Hauen und Stechen

Dr. Charles (Oliver Platt) erhält eine beunruhigende Information über den Mann, der auf ihn geschossen hat. Dr. Rhodes (Collin Donnell) und Dr. Bekker (Norma Kuhling) kommen während einer komplizierten Operation zu einer Vereinbarung. Will (Nick Gehlfuss) und Natalie (Torrey DeVitto) sind gesetzlich die Hände gebunden, als ein untreuer Ehemann sich weigert, seiner schwangeren Frau von dem uneindeutigen Ergebnis seines Zika-Tests zu erzählen. Währenddessen streitet Goodwin (S. Epatha Merkerson) nach dem vermeidbaren Tod eines Patienten weiterhin mit dem Vorstand über die Kosten.


Folge 5: Trügerische Ruhe

Als eine Frau, die Aids-Symptome zeigt und keine Versicherung hat, sich weigert, einen Test machen zu lassen, versuchen Goodwin (S. Epatha Merkerson) und Dr. Choi (Brian Tee), sie zu behandeln, ohne das Krankenhaus zu sehr zu belasten. Natalie (Torrey DeVitto) und Will (Nick Gehlfuss) versuchen, ein Mädchen mit zunehmender Lähmung zu diagnostizieren. Noah (Roland Buck III) muss mit seinem ersten Todesfall als Assistenzarzt fertig werden und nimmt es auf sich, die Familie zu informieren. Sarah (Rachel DiPillo) meidet wegen ihrer zunehmenden Angst um die Sicherheit im Krankenhaus die Arbeit.


Folge 6: Es ist kompliziert

Ethan (Brian Tee) versucht, einen Mann zu diagnostizieren, der keine Symptome hat. Derweil nimmt Sarahs (Rachel DiPillo) Paranoia extreme Ausmaße an. Sie geht mit Pfefferspray gegen einen Patienten vor. Will (Nick Gehlfuss) behandelt ein Paar, das bereit ist, alles zu opfern, um ein Baby zu bekommen. Unterdessen muss Natalie (Torrey DeVitto) eine Frau darüber informieren, dass sie als Mädchen ohne ihr Wissen sterilisiert wurde, und Goodwin (S. Epatha Merkerson) und Maggie (Marlyne Barrett) denken über einen Weg nach, die Sanitäter dazu zu bringen, mehr Patienten ins Krankenhaus einzuliefern.


Folge 7: Schwere See

Dr. Charles (Oliver Platt) fühlt sich unter Druck gesetzt, als Dr. Choi (Brian Tee) und Dr. Manning (Torrey DeVitto) seine Entscheidung hinsichtlich eines kranken Neugeborenen kritisieren.


Folge 8: Lemons and Lemonade

Dr. Choi (Brian Tee) will einer Frau helfen, die unter Magersucht leidet. Dr. Reese (Rachel DiPillo) ist nach ihrer zweiwöchigen Suspendierung zurück und wird sofort von Dr. Charles (Oliver Platt) auf die Probe gestellt. Dr. Rhodes (Colin Donnell) bezieht Stellung, als einer seiner Patienten gegen seinen Willen verlegt werden soll. Unterdessen versucht Dr. Halstead (Nick Gehlfuss), Natalies (Torrey DeVitto) Sohn dazu zu bringen, ihn zu mögen.


Folge 9: On Shaky Ground

Nachdem sie entdeckt haben, dass einer ihrer kleinen Patienten eventuell misshandelt wird, denken Dr. Choi (Brian Tee) und April Yaya DaCosta) darüber nach, das Sozialamt zu verständigen. Dr. Manning (Torrey DeVitto) und Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) haben Probleme, sich über den Umgang mit einer Familie zu einigen, die gerade ein Frühchen bekommen hat. Dr. Rhodes (Colin Donnell) lässt sich unterdessen überreden, eine riskante Operation an dem weltbekannten Chirurgen Dr. Marvin Jaffrey (Malcolm McDowell) durchzuführen.


Folge 10: Down By Law

Dr. Manning (Torrey DeVitto) stößt sich den Kopf, während sie sich um einen Patienten kümmert, auf den aus einem fahrenden Auto geschossen wurde. Dr. Rhodes (Colin Donnell) erhält überraschende Informationen über die Frau, mit der er ausgegangen ist.


Folge 11: Auf den zweiten Blick

Nachdem sein Nachbar erstochen wurde, versucht Dr. Choi (Brian Tee) mithilfe von April (Yaya DaCosta) herauszufinden, was genau vorgefallen ist. Dr. Bekkers (Norma Kuhling) und Dr. Rhodes' (Colin Donnell) Fachkenntnis wird auf die Probe gestellt, als Noah (Roland Buck III) einen Patienten falsch diagnostiziert. Dr. Charles (Oliver Platt) gerät in eine unangenehme Situation, als Dr. Reeses Vater (Michel Gill) ihn ohne deren Wissen konsultiert. Unterdessen versucht Dr. Manning (Torrey DeVitto), ein Baby mit Keuchhusten zu retten.


Folge 12: Ein neues Leben

Dr. Manning (Torrey DeVitto) und Dr. Choi (Brian Tee) wagen sich in ein Obdachlosencamp, um unter den schwierigen Bedingungen, die dort herrschen, ein Baby auf die Welt zu holen. Dr. Rhodes (Colin Donnell) und Dr. Bekker (Norma Kuhling) streiten über die beste Methode, einen chronisch kranken Jungen zu behandeln, während Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) und April (Yaya DaCosta) in eine unangenehme Situation geraten, als sie herausfinden, dass ihr Patient pädophil ist. Goodwin (S. Epatha Merkerson) und Maggie (Marlyne Barrett) müssen sich unterdessen um eine Klage gegen das Krankenhaus kümmern.


Folge 13: Best Laid Plans

Halstead (Nick Gehlfuss) und Manning (Torrey DeVitto) haben eine Meinungsverschiedenheit, nachdem eine Frau eine Entscheidung bezüglich ihres erwachsenen Sohnes getroffen hat, der im Wachkoma liegt. Dr. Rhodes (Colin Donnell) versucht hinter Dr. Bekkers (Norma Kuhling) Rücken einen Weg zu finden, um seinen Patienten an die Spitze der Transplantionsliste zu bekommen. Dr. Choi (Brian Tee) ist unterdessen ratlos, als eine Frau im Wartezimmer einschläft und nicht mehr aufwacht.


Folge 14: Lock It Down

Das Krankenhaus wird abgeriegelt, nachdem ein Baby entführt wurde. Rhodes (Colin Donnell) versucht, einen Weg zu finden, um in den Operationssaal zu gelangen, wo er bei einer Operation am offenen Herzen assistieren soll. Unterdessen sind sich Manning (Torrey DeVitto) und Halstead (Nick Gehlfuss) bezüglich der Behandlung eines Patienten uneinig.


Folge 15: Devil In Disguise

Eine Mutter bringt ihre Tochter ins Krankenhaus und behauptet, das Mädchen sei besessen. Rhodes (Colin Donnell) und Bekker (Norma Kuhling) müssen unterdessen siamesische Zwillinge retten. Halstead (Nick Gehlfuss) versucht, Mannings (Torrey DeVitto) Aufmerksamkeit zu erregen, während Maggie (Marlyne Barrett) ihre Optionen abwägt.


Folge 16: Eine unbequeme Wahrheit

Nachdem er bei einer OP, deren Leitung er übernommen hatte, etwas schiefgelaufen ist, spürt Dr. Bekker (Norma Kuhling) großen Druck auf sich lasten. Dr. Manning (Torrey DeVito) und Dr. Charles (Oliver Platt) stehen vor einer schweren Entscheidung bezüglich des Geschlechts eines neunjährigen Kindes. Derweil beeilen sich April (Yaya DaCosta) und Dr. Reese (Rachel DiPillo), um den Sohn eines sterbenden Patienten ausfindig zu machen. Außerdem wird Goodwins (S. Epatha Merkerson) Patensohn ins Krankenhaus eingeliefert.


Folge 17: Das Elternproblem

Nachdem ein zehnjähriger Junge ins Krankenhaus eingeliefert wurde, sind Dr. Manning (Torrey DeVito) und Dr. Healstead (Nick Gehlfuss) unterschiedlicher Ansicht darüber, wie sie am besten mit den Eltern des Jungen umgehen sollen. Dr. Rhodes (Colin Donnell) beeilt sich derweil, ein Herz vorzubereiten, das für den entfremdeten Vater von Dr. Reese (Rachel DiPillo) bestimmt ist.


Folge 18: Blutbad

Nach einer Schießerei während einer Nachbarschaftsparty in einem Park wird das Chicago Med von Opfern geradezu überrannt. Der Ansturm lässt das Krankenhaus und das Personal an seine Grenzen stoßen. Inmitten des Chaos entwirft Dr. Choi (Brian Tee) spontan einen neuen Massenunfallplan, während Dr. Manning (Torrrey DeVito) versucht, konzentriert zu bleiben, als ihr klar wird, dass ihr Sohn und ihr Kindermädchen am Tatort gewesen sein könnten.


Folge 19: Vertrauenskrise

Dr. Manning (Torrey DeVito) versucht, einen Jungen zu retten, der eine lebensbedrohliche Grippe hat. Als April (Yaya DaCosta) entdeckt, dass während des Massenansturms von Verletzten in der vergangenen Woche Opiate gestohlen wurden, glaubt sie, dass Dr. Chois (Brian Tee) Schwester sie genommen hat. Dr. Rhodes (Colin Donnell) und Dr. Bekker (Norma Kuhling) sind sich nicht einig darüber, wie man eine Herzpatientin behandelt, die in der 21. Woche schwanger ist.


Folge 20: Wendepunkt

Dr. Rhodes (Colin Donnell) stellt seine Entscheidung infrage, das Team zu verlassen, das an der Trennung siamesischer Zwillinge arbeitet. Dr. Choi (Brian Tee) und April (Yaya DaCosta) machen eine verblüffende Entdeckung über Chois Schwester Emily, und Dr. Charles (Oliver Platt) erhält beunruhigende Informationen über den Vater von Dr. Reese (Rachel DiPillo).

Folge 1: Die bessere Hälfte

Goodwin gerät mit dem neuen Krankenhaus-COO Gwen Garrett aneinander, während April hinterfragt, ob Ethans Schwester erneut Drogen konsumiert. Charles setzt sich mit seinen früheren Handlungen außeinander.


Folge 2: Außer Atem

Die Ärzte und Krankenschwestern vom Chicago Med sind in höchster Alarmbereitschaft als nach einem großen Brand in einem Apartmentkomplex etliche Patienten eintreffen. Dr. Rhodes kämpft um das Leben eines Feuerwehrmanns, während Dr. Halstead und sein Bruder Jay in einem Konkurrenzkampf stehen.


Folge 3: Aufopferung

Ein kranker Junge wird ins Krankenhaus gebracht und zwingt Ethan, sich einer schwierigen Entscheidung zu stellen, die zu einer komplizierten und gefährlichen Situation wird.


Folge 4: Mit dem Rücken zur Wand

Die CPD stattet Dr. Halstead einen unerwarteten Besuch ab. Ethan ist einer Frau mit chronischen Schmerzen gegenüber skeptisch; Natalie kümmert sich um einen Krebspatienten, dessen Bruder sich weigert zu helfen.


Folge 5: Stunde der Wahrheit

Will muss Natalie anlügen, während Ethan und April kompromittierende Informationen über Emilys Freund finden und Ava unsicher ist, was sie mit einem Patienten machen soll, der nicht behandelt werden will.


Folge 6: Nebelkerzen

Manning und Halstead müssen schnell arbeiten, um eine Frau zu retten, die von ihrem Mann körperlich misshandelt wurde. Choi und April finden unterdessen etwas Schockierendes über einen 14-jährigen Patienten mit einer Zirrhose heraus und in der Notaufnahme kommt es zu einer Konfrontation zwischen Rhodes und Lanik.


Folge 7: Code Orange

Die Notaufnahme muss wegen eines chemischen Lecks abgeriegelt werden, das das Leben der Patienten bedroht und das Leben eines Angestellten in der Schwebe lässt. Unterdessen versuchen Rhodes und Manning, lebensrettende Operationen durchzuführen.


Folge 8: Todeswunsch

Dr. Charles und Dr. Choi sind wegen einer Operation unterschiedlicher Meinung. Dr. Rhodes gerät unterdessen in die Klemme.


Folge 9: Aufgeflogen

Will und Natalie bereiten sich auf ihren großen Tag vor, doch der ahnungslose Will ist schon bald abgelenkt. Dr. Charles stimmt nicht mit Goodwin darüber überein, wie er die Behandlung eines Patienten am besten handhaben soll, während Dr. Choi und April auf sich allein gestellt sind, als eine schwangere Frau ihr Kind gebärt. Dr. Rhodes operiert einen Patienten, der bedeutend für Detective Halstead ist.


Folge 10: Abgewiesen

April steckt in einer gefährlichen Situation und Natalie erhält ein Update zu Will. Dr. Rhodes bereitet sich auf eine Gala vor, die seinen Hybrid O.R. ehrt und versucht Dr. Bekker zu überzeugen mitzukommen.


Folge 11: Im Verborgenen

Halstead bekommt Ärger, weil er ohne Genehmigung etwas unternimmt, um seine schwangere Patientin zu behandeln. Choi engagiert sich persönlich, als er einen obdachlosen Veteranen versorgt. Rhodes und Bekker haben es mit einem Patienten zu tun, der dringend eine Lebertransplantation benötigt.


Folge 12: Entmündigt

Dr. Halstead versucht nach einem Hubschrauber-Absturz, Dr. Manning zu retten. Die Situation zwischen Dr. Rhodes und Dr. Bekker entwickelt sich zum Drama. Dr. Charles und Dr. Choi versuchen, einem Patienten zu helfen, mit seiner Sucht umzugehen. April hilft Elsa damit zurechtzukommen, dass sie zum ersten Mal einen Patienten verloren hat.


Folge 13: Verdachtsfälle

Halstead versucht Manning gegenüber zu verheimlichen, dass seine Waffe gestohlen wurde. Zwischen Connor und Bekker ist die Stimmung immer noch angespannt, während sie das Risiko eingehen, einen HIV-positiven Patienten zu operieren. Hank bricht zusammen, als er einen Patienten sieht, den er von früher kennt.


Folge 14: Unumkehrbar

Wills persönliche Probleme beeinträchtigen weiterhin seine Beziehung zu Natalie und sein Leben im Krankenhaus. Dr. Bekker versucht etwas mit Dr. Rhodes zu klären. Goodwin stellt Maggies lebensbedrohliche Entscheidung in Frage und Dr. Charles versucht, der Tochter eines neuen Freundes zu helfen.


Folge 15: Blinder Hass

Nachdem sie einen Pick-up-Truck auf einer Messe gesehen haben, müssen Natalie und Maggie spontane Entscheidungen treffen. Die Ärzte und Krankenschwestern von Chicago Med sind mit dem Zustrom von hilfsbedürftigen Patienten in höchster Alarmbereitschaft. Dr. Charles Ex-Frau kommt mit Neuigkeiten in die Stadt.


Folge 16: Der Organspender

Natalie und Will wachsen weiter auseinander. Dr. Charles bemüht sich, seine Gefühle gegenüber seiner Ex-Frau zu verarbeiten. Die persönlichen Probleme zwischen Dr. Rhodes und Dr. Bekker verursachen weiterhin Probleme im Krankenhaus.


Folge 17: Tödliche Nähe

Als ein Auto plötzlich und unerwartet durch die Türen der Notaufnahme rast, steht Dr. Choi vor der schwierigen Herausforderung, einen Arbeiter zu retten, der unter den Trümmern begraben ist und April, die sich ebenfalls in Gefahr befindet. Dr. Rhodes und Dr. Bekker kümmern sich derweil um einen Patienten, dessen beste Überlebenschance eine riskante Operation ist. Dr. Charles hat Schwierigkeiten, sich mit der Behandlung seiner Ex-Frau Caroline zu arrangieren.


Folge 18: Sag die Wahrheit

Dr. Rhodes (Colin Donnell) erhält einen alarmierenden Anruf, der ihn dazu bewegt, mitten während einer wichtigen Operation den OP zu verlassen. Dr. Halstead (Nick Gehlfuss) hilft einem FBI-Agenten, der in die Notaufnahme gebracht wird, und er vermutet, dass an dessen Geschichte mehr dran ist, als ihm erzählt wurde. Dr. Manning (Torrey DeVitto) und Dr. Choi (Ethan Choi) geraten in eine ernsthafte Auseinandersetzung über die ärztliche Schweigepflicht.


Folge 19: Im Schussfeld

Das gesamte Krankenhaus muss schließen, weil ein Mann mit einer Waffe Angehörige des medizinischen Personals als Geiseln in seiner Gewalt hat. Goodwin (S. Epatha Merkerson) ist gefordert, eine schwere Entscheidung zu treffen. Außerdem beginnt Dr. Rhodes (Colin Donnell) zu begreifen, dass die gemeinsame Zeit mit seinem Vater knapp wird.


Folge 20: More Harm Than Good

Dr. Charles und Dr. Manning sind sich nicht einig, wie sie mit einer Patientin umgehen sollen, die sich scheinbar selbst vergiftet. Dr. Rhodes wirft Dr. Bekker einige schwerwiegende Anschuldigungen an den Kopf. Dr. Halstead hat Natalies neuen Freund in Verdacht, Dr. Choi neigt zu Bernie.


Folge 21: Forever Hold Your Peace

Caroline hat unerwartete Neuigkeiten für Dr. Charles, die sie beide vor eine ernsthafte Entscheidung über ihre Beziehung stellt. Unterdessen lernt Maggie den neuen Freund ihrer Schwester kennen. Dr. Rhodes muss einen starken Verlust hinnehmen und Dr. Choi muss zusammen mit April eine unerwartete Herausforderung meistern.


Folge 22: With a Brave Heart

Dr. Charles und Caroline haben nun gemeinsam große Pläne vor sich. Während Ava um ihre Beziehung mit Connor kämpft, informiert Agent Lee den ahnungslosen Will über bevorstehende Ereignisse, die sein Leben in Gefahr bringen könnten.