Episode

Die Leiche im Keller

Rick Morrissey (Danton Stone), ein drogensüchtiger Taugenichts, ist schockiert, als er erfährt, dass seine Schwester Sally (Kelly Wolf) das Haus der verstorbenen Mutter verkauft hat. Gemeinsam mit seinem Freund Jay Lippman (Jim True-Frost) hatte er vor einigen Jahren ein junges Mädchen ermordet und in diesem Haus versteckt. Wenige Tage später wird die Leiche aus einem nahe gelegenen Fluss gefischt und die Ermittler kommen Rick auf die Spur, sind sich jedoch sicher, dass er einen Komplizen hatte. Obschon sie Lippman sofort unter Verdacht haben, kann diesem zunächst nichts nachgewiesen werden.