Episode

Ohne Gewissen

Paul Philipps (Peter Oliver) wird erhängt von seiner Lehrerin im Keller der Privatschule Manor Hill gefunden. Es stellt sich heraus, dass der scheinbare Selbstmord ein Mord war. Der Schüler wurde offenbar ohnmächtig erhängt. Zusätzlich konstatiert Gerichtsmedizinerin Rodgers (Leslie Hendrix) zudem, dass das Opfer mit blauen Flecken übersät ist. Diese stammen von einer Prügelei mit einigen Mitschülerinnen, denen er unterstellt hatte, sie seien lesbisch. Musste Paul deswegen sterben?