Episode

Die tote Tänzerin

In einer angesehenen New Yorker Ballettschule wurde die vielversprechende Nachwuchstänzerin Alona ermordet aufgefunden. Nichols (Jeff Goldblum) und Stevens (Saffron Burrows) stoßen gleich zu Beginn ihrer Ermittlungen auf eine ganze Reihe von Verdächtigen. So scheint der Choreograf Ethan Johns (Lorenzo Pisoni) etwas zu verbergen. Jessalyn (Melissa Benoist), die Konkurrentin des Mordopfers fühlte sich von Alona gedemütigt. Und ihr Freund Cole Musgrave (Samuel Smith) war sehr eifersüchtig. Dann stellt sich heraus, dass noch weitere Schüler in Gefahr schweben.