Drei Engel für Charlie

Drei Engel für Charlie


Mehr über "Drei Engel für Charlie":

Der wohlhabende, mysteriöse Charlie betreibt in Los Angeles eine Detektei, deren Aufträge von den drei attraktiven Privatdetektivinnen Sabrina Duncan (Kate Jackson), Jill Munroe (Farrah Fawcett) und Kelly Garrett (Jaclyn Smith) erledigt werden. Sie bekommen ihren Chef nie zu Gesicht, sondern hören nur dessen Stimme über eine Sprechanlage. Um ihre nicht ungefährlichen Aufgaben zu bewältigen, bei denen ihnen Charlies Assistent John Bosley (David Doyle) zur Seite steht, erweisen sich die drei Schönheiten als äußerst wandlungsfähig und schlüpfen in ganz unterschiedliche Rollen.


Episoden

Folge 1: Das Geheimnis im Sumpf

Als der wohlhabende Winzer Vince LeMaire verschwindet, arbeiten die drei Ermittlerinnen Sabrina (Kate Jackson), Jill (Farrah Fawcett) und Kelly (Jaclyn Smith) undercover auf seinem Weingut, um zu beweisen, dass er von seiner zweiten Ehefrau Rachel (Diana Muldaur) ermordet wurde. Wenn sie die Leiche nicht innerhalb eines bestimmten Zeitraums finden, erbt Rachel statt Vinces lange verschollener Tochter das Vermögen.


Folge 2: Tritt auf die Tube, Sabrina!

Eine Untersuchung soll beweisen, ob hinter dem Tod einer Rennfahrerin Sabotage steckt. Sabrina (Kate Jackson) findet sich bei einem riskanten und gefährlichen Rennen hinter dem Lenkrad wieder, während Bosley (David Doyle) und Jill (Farrah Fawcett) sich als reisender Prediger und seine Tochter ausgeben und Kelly (Jaclyn Smith) versucht, dem Hauptverdächtigen näherzukommen.


Folge 3: Krieg der Syndikate

Die Engel fahren nach Mexiko, um ein Drogensyndikat zu infiltrieren und die wahre Identität eines geheimnisvollen Schmugglers festzustellen, der als Escobar bekannt ist,. Sabrina (Kate Jackson) gibt sich als Stewardess aus, Jill (Farrah Fawcett) als Schwimmtrainerin, und Kelly (Jaclyn Smith) spielt eine Lehrerin auf Urlaub.


Folge 4: Puppenspiele

Dana Cameron (Jaclyn Smith), ein Model, das Kelly geradezu unheimlich ähnlich sieht, wird ein Opfer des sogenannten Stoffpuppenwürgers. Kelly und Jill (Farrah Fawcett) treten der St.-Clair-Modelagentur bei, und Sabrina (Kate Jackson) erschleicht sich einen Job als Stylistin. Doch jedes Mal, wenn sie einen Verdächtigen haben, schlägt der Mörder wieder zu und verschafft dem Betreffenden ein Alibi, meist sogar durch einen der Engel selbst.


Folge 5: Engel in Ketten

Die Engel werden von einer jungen Frau engagiert, die herausfinden will, was mit ihrer Schwester geschehen ist, die Häftling in einem Frauengefängnis war. Sie beschließen, undercover in dem Gefängnis zu ermitteln, um herauszufinden, was dort vor sich geht. Vor Ort finden sie heraus, dass der örtliche Sheriff (David Huddleston) in die Angelegenheit verwickelt ist.


Folge 6: An die falsche Adresse

Eine Reihe von Anschlägen auf die Engel führt dazu, dass sie in Charlie Townsends palastartigem Haus Schutz suchen, wo Bosley (David Doyle) alle Hinweise auf Charlies Äußeres entfernt hat. Gerade rechtzeitig entdecken die Frauen, dass Charlie das eigentliche Ziel der Angriffe ist, und können ihm das Leben retten. Das erlaubt Charlie, wieder in die Anonymität abzutauchen.


Folge 7: Mord-Hotel exklusiv

Die Engel untersuchen den Tod der jungen Reporterin Brooke Anderson, die einen Bericht geschrieben hat, der Beweise für einen Riesenskandal im exklusiven "Moonshadow"-Hotel enthält. Jill (Farrah Fawcett) gibt sich als Tennislehrerin aus, Kelly (Jaclyn Smith) als Modefotografin und Sabrina (Kate Jackson) als Designerin. Bald finden sie heraus, dass der Hotelbesitzer Paul Terranova (Robert Loggia) eine düstere Vergangenheit hat.


Folge 8: Tatort: Geisterbahn

Der autistische Junge Skip (Dennis Dimster), um den Kelly (Jaclyn Smith) sich ab und zu kümmert, findet eine Waffe und schießt auf sie. Danach gerät er in Panik und läuft davon. Sabrina (Kate Jackson) und Jill (Farrah Fawcett) versuchen, den Jungen zu finden, der inzwischen verschiedene Gegenstände einsammelt, von denen er denkt, dass sie Kelly aufwecken können. Ebenfalls auf der Spur des Jungen befinden sich zwei Killer, die denken, dass Skip ihr Verbrechen beobachtet hat.


Folge 9: Der Killer mit der Schere

Zwei Models, die zuvor auf einer Doppelseite im "Feline Magazine" von Tony Mann (Hugh O'Brian) abgebildet waren, wurden ermordet. Die Engel werden hinzugezogen, und Jill (Farrah Fawcett) hat Pech und soll die Rolle einer Cocktailkellnerin in Tony Manns Club übernehmen. Kelly (Jaclyn Smith) wird zur Sängerin, und Sabrina (Kate Jackson) spielt Tonys neueste Flamme, obwohl er sonst nur mit Frauen unter 20 ausgeht.


Folge 10: Drei Engel treffen ins Schwarze

Nachdem eine Soldatin auf einer Militärbasis getötet wurde, bittet der Kommandant, der ein Freund von Charlie ist, ihn um Hilfe. Jill (Farrah Fawcett) und Kelly (Jaclyn Smith) werden als Rekrutinnen eingeschleust, Sabrina (Kate Jackson) spielt eine Krankenschwester im Militärkrankenhaus, und Bosley (David Doyle) hilft als Zivilist. Sie erfahren, dass das Opfer offenbar dunklen Geschäften mit Medikamenten auf die Spur gekommen war.


Folge 11: Der Frosch und die Diamanten

Diebe stehlen Kunstwerke aus einem Antiquitätengeschäft. In einem davon, einem Keramikfrosch, sind Diamanten versteckt. Die Engel werden von Maggie Cunnigham (Audrey Christie), der Mutter des Antiquitätenhändlers (Dick Dinman) engagiert, der seit dem Einbruch verschwunden ist. Sabrina (Kate Jackson) und Jill (Farrah Fawcett) tarnen sich als Tierärztinnen, um etwas in die Hände zu bekommen, das die Diebe im Austausch gegen die Diamanten und Maggies Sohn haben wollen.


Folge 12: Engel in Hypnose

Die wohlhabende Witwe Grace Rodeheaver (Gertrude Flynn) vermisst einige Juwelen. Da ihre Versicherung ihr Druck macht, engagiert sie die Engel, um herauszufinden, was passiert ist. Nachdem die erfahren, dass Grace regelmäßig ein Medium konsultiert, zieht Sabrina (Kate Jackson) als "Sekretärin" bei ihr ein, während sich Kelly (Jaclyn Smith) selbst als reiche Erbin ausgibt, die spiritistische Beratung sucht.


Folge 13: Tod auf Rollen

Nachdem die Roller-Derby-Spielerin Karen Jackson im Wettbewerb getötet wurde, engagiert ihre Schwester Barbara die Engel, um den Fall zu untersuchen, da sie nicht an einen Unfall glaubt. Jill (Farrah Fawcett) ermittelt undercover im Team, Sabrina (Kate Jackson) gibt sich als Versicherungsermittlerin aus, und Kelly (Jaclyn Smith) versucht, als Undercover-Journalistin an Informationen zu kommen.


Folge 14: Der Killer mit der Katze

Die Engel bekommen den Auftrag, den Auftragsmörder Jericho (Fernando Lamas) zu stoppen, der systematisch alle Mitglieder einer Geheimdiensteinheit aus dem Zweiten Weltkrieg umbringt. Commander John Camden (John Larch) fürchtet, er könne das nächste Ziel sein. Jill (Farrah Fawcett) spielt den Köder, der den Mörder aus seinem Versteck locken soll.


Folge 15: Pleite eines Gauners

Die Engel sollen helfen zu beweisen, dass Roy David (Richard Romanus) einen Überfall begangen hat. Da Roy ein notorischer Spieler ist und immer wieder stiehlt, wenn er Geld zum Spielen braucht, sollen die Engel dafür sorgen, dass er so viel Geld verliert, dass er wieder einen Überfall begehen muss - bei dem sie ihn auf frischer Tat ertappen können.


Folge 16: Doppelgänger

Charlie gibt den Mädchen als Belohnung für ihre harte Arbeit drei Tage frei. Als jedoch ein Politiker, den Sabrina (Kate Jackson) verehrt, entführt und durch einen Doppelgänger ersetzt wird, legen sie ihre Erholungspläne vorerst auf Eis.


Folge 17: Das stand nicht im Drehbuch

Ein Filmlabor wird zum Ziel eines Brandanschlags. Das Opfer, Marvin Goldman (Warren Berlinger), scheint jedoch etwas zu verheimlichen und Details, die den Engeln bei der Ermittlung helfen würden, zurückzuhalten. Der Vertuschungsversuch kostet Jill (Farrah Fawcett) beinahe das Leben.


Folge 18: Erpressung in Las Vegas

Cass Harper (Michael Callan) engagiert junge Frauen, die als Showgirls in einem Nachtclub in Las Vegas arbeiten sollen, der jedoch nur als Tarnung für einen Prostitutionsring dient. Wenn eines der Mädchen reich heiratet, erpresst er sie mit ihrer Vergangenheit. Eines seiner Opfer engagiert die Engel, um Harper das Handwerk zu legen.


Folge 19: Operation Bosley

Die Engel arbeiten gemeinsam mit Bosley (David Doyle) undercover, um einen mysteriösen Todesfall in einem Krankenhaus aufzuklären. Jill (Farrah Fawcett) und Kelly (Jaclyn Smith) posieren als Krankenschwestern, Sabrina (Kate Jackson) als Reporterin und Bosley als Patient. Allen fällt das seltsame Verhalten des Chefchirurgen auf.


Folge 20: Traue keinem Gigolo

Die Engel sollen einen Erpresserring auffliegen lassen, der hinter der Fassade einer Tanzschule operiert. Jill (Farrah Fawcett) lässt sich als Tanzlehrerin einstellen und bringt Senioren Disco-Tanz bei, Kelly (Jaclyn Smith) gibt eine knallharte Privatdetektivin, und Sabrina (Kate Jackson) gibt vor, eine ungeschickte Erbin zu sein, die sich für Tanzstunden interessiert.


Folge 21: Das Comeback der Gloria Gibson

Die alternde Schauspielerin Gloria Gibson (Ida Lupino) arbeitet an ihrem Comeback. Nun scheint sie jedoch ihren Verstand zu verlieren und hat Halluzinationen. Die Engel sollen herausfinden, was dahintersteckt. Kelly (Jaclyn Smith) lässt sich als Statistin in Glorias Film engagieren, Sabrina (Kate Jackson) bleibt als Assistentin an Glorias Seite, und Jill (Farrah Fawcett) gibt vor, für ein Filmmagazin zu arbeiten. Bald gibt es einen Anschlag auf Glorias Leben.


Folge 22: Drei Engel auf See

An Bord eines Luxuskreuzfahrtschiffes gab es eine Reihe angeblicher Unfälle mit Todesfolge, bei denen auch ein junges Paar in den Flitterwochen ums Leben gekommen ist. Die Engel und Bosley (David Doyle) fahren im Auftrag der Reederei mit nach Hawaii, um die Sache aufzuklären. Als sie aufdecken, wer hinter den Morden steckt, wird die Sache explosiv.

Folge 1: Tausche Gangster gegen Charlie (1)

Sabrina (Kate Jackson) und Kelly (Jaclyn Smith) begrüßen einen neuen Engel: Jills kleine Schwester Kris (Cheryl Ladd). Die Willkommensfeier muss jedoch ausfallen, als die sie erfahren, dass Charlie entführt wurde. Die Kidnapperin Leilani Sako (France Nuyen) will, dass die Engel ihren Mann Billy (Tommy Fujiwara) aus dem Gefängnis holen. Die Engel sind erfolgreich, doch bevor sie den Austausch vollziehen können, wird Charlie erneut entführt.


Folge 2: Tausche Gangster gegen Charlie (2)

Sabrina (Kate Jackson) und Kelly (Jaclyn Smith) begrüßen einen neuen Engel: Jills kleine Schwester Kris (Cheryl Ladd). Die Willkommensfeier muss jedoch ausfallen, als die sie erfahren, dass Charlie entführt wurde. Die Kidnapperin Leilani Sako (France Nuyen) will, dass die Engel ihren Mann Billy (Tommy Fujiwara) aus dem Gefängnis holen. Die Engel sind erfolgreich, doch bevor sie den Austausch vollziehen können, wird Charlie erneut entführt.


Folge 3: Eiskalter Terror (1)

Immer wieder verschwinden Angestellte von Max Browns (Phil Silvers) Eislaufrevue, also engagiert er Charlie und die Engel, um das zu untersuchen. Kelly (Jaclyn Smith) und Kris (Cheryl Ladd) springen für die vermissten Eisläufer ein. Bei ihren Ermittlungen finden sie bald heraus, dass die Entführungen mit politischen Unruhen in einem arabischen Land zu tun haben.


Folge 4: Eiskalter Terror (2)

Immer wieder verschwinden Angestellte von Max Browns (Phil Silvers) Eislaufrevue, also engagiert er Charlie und die Engel, um das zu untersuchen. Kelly (Jaclyn Smith) und Kris (Cheryl Ladd) springen für die vermissten Eisläufer ein. Bei ihren Ermittlungen finden sie bald heraus, dass die Entführungen mit politischen Unruhen in einem arabischen Land zu tun haben.


Folge 5: Nur Engel sind schöner

Jemand terrorisiert die Teilnehmerinnen eines Schönheitswettbewerbs, und der Veranstalter Ben Pawl (Jack Knight) wendet sich hilfesuchend an Charlie. Kelly (Jaclyn Smith) und Kris (Cheryl Ladd) melden sich zur Teilnahme am Wettbewerb an, während Sabrina (Kate Jackson) als Reporterin undercover ermittelt. Gemeinsam versuchen sie, den Vorkommnissen auf den Grund zu gehen.


Folge 6: Ein Engel lernt fliegen

Die Stewardess Angela (Fawne Harriman), mit der Sabrina (Kate Jackson) seit der Schulzeit befreundet ist, wird von einem Unbekannten terrorisiert. Um ihr zu helfen, arbeiten Kris (Cheryl Ladd) und Kelly (Jaclyn Smith) undercover als Flugbegleiterinnen. Doch obwohl sie Angela nun ständig im Auge behalten, kommt es zu weiteren Belästigungen, eine von Angelas Kolleginnen kommt sogar ums Leben.


Folge 7: Engel im Zirkus

Ein kleiner Zirkus wird von einigen unerklärlichen Unfällen erschüttert. Die Söhne des Zirkusbesitzers wenden sich hilfesuchend an Charlie. Der schickt seine Engel, um im Zirkus undercover zu ermitteln. Kris (Cheryl Ladd) soll für den Messerwerfer arbeiten, Kelly (Jaclyn Smith) als Stuntmotorradfahrerin und Sabrina (Kate Jackson) tritt als Nichte des Clowns auf, der als einziger von dem Einsatz weiß.


Folge 8: Ein verliebter Engel

Hildy Slater (Carole Cook) leitet das Luxusfreizeitresort Utopia West. Als ihr Neffe Frank (Charlie Picerni), ein Vietnamveteran, dort ermordet wird, wendet sie sich an die Townsend Agency, die das Verbrechen aufklären soll. Während der Ermittlungen verliebt sich Sabrina (Kate Jackson) in Doug (Peter Haskell), einen Gast, der zu den Verdächtigen gehört.


Folge 9: Engel gegen UFO

Ufos, Menschen, die spurlos verschwinden, und der Mord an einer wohlhabenden älteren Dame bringen die Engel auf die Spur eines Killers, von dem man denken könnte, er käme aus einer anderen Welt. Sabrina (Kate Jackson) tritt als aggressive Reporterin auf, Boz (David Doyle) und Kris (Cheryl Ladd) als Sugardaddy und seine dümmliche Frau, während Kelly (Jaclyn Smith) sich als Alien in Szene setzt.


Folge 10: Engel in Nöten

Nachdem jemand versucht hat, die Radioreporterin Joy (Linda Dano) zu töten, wendet sie sich an Charlie. Der beschließt, einen der Engel Joys Platz einnehmen zu lassen. Die Wahl fällt auf Kelly (Jaclyn Smith), deren Stimme der von Joy sehr ähnlich ist. Währenddessen versuchen die anderen herauszufinden, wer es auf Joy abgesehen hat. Das ist jedoch nicht einfach, da sie gleichzeitig an vielen Stories arbeitet.


Folge 11: Die Engelmacher

Tommy Anders (Scott Colomby), ein junger Mann, den Kelly (Jaclyn Smith) aus ihrer Zeit als Polizistin kannte, wird wegen Ruhestörung bei seiner Freundin verhaftet. Er wendet sich hilfesuchend an Kelly, die von Tommys Freundin erfährt, dass sie schwanger ist, Tommy aber nicht unter Druck setzen will und daher plant, das Baby zur Adoption freizugeben. In der Agentur, an die sie sich deshalb gewendet hat, scheint jedoch nicht alles mit rechten Dingen zuzugehen.


Folge 12: Engel hinter den Kulissen

Eine Musical-Produktion wird ständig von einem geistesgestörten Phantom (Nehemiah Persoff) terrorisiert, einem Mann, der nicht sprechen kann. Die Engel gehen undercover und schließen sich dem Cast und der Produktionscrew an, um der Sache auf den Grund zu gehen. Bald finden sie heraus, warum der Mann so viele Probleme bereitet.


Folge 13: Magisches Feuer

Ein Brandstifter lässt die Menschen durch seine Methoden glauben, er sei ein Magier. Obwohl der Brandstifter jahrelang nicht aktiv war, tritt er plötzlich wieder in Erscheinung. Charlies Freund Wendell Muse (E.J. André) ist Magier und wird wegen der Vorfälle befragt. Charlie und die Engel sollen ihm helfen, seinen Namen reinzuwaschen. Kris (Cheryl Ladd), Kelly (Jaclyn Smith) und Bosley (David Doyle) versuchen, in einem Zauber-Club etwas herauszufinden, während Sabrina (Kate Jackson) sich an den Mann wendet, dessen Geschäft durch die Brandstiftung geschädigt wurde.


Folge 15: Drei sattelfeste Engel

Nachdem ein Mann auf einer Ferienfarm ermordet wurde, werden Charlie und seine Engel engagiert. Die Engel und Bosley (David Doyle) steigen als Gäste auf der Farm ab, wo sie erfahren, dass der Tote offenbar in einen Betrug verwickelt war, an dem auch andere Gäste und ein Angestellter der Farm beteiligt sind. Eine der Verdächtigen, die mit dem Toten liiert war, scheint sich bereits an einen neuen Gast herangemacht zu haben.


Folge 16: Spiel, Satz und Tod

Beim La Hermosa-Frauentennisturnier kommt die Spielerin Sandy Keller (Lynda Beatie) beinahe ums Leben, weil jemand die Tür der Dusche manipuliert hat. Weil der Vorfall nur die Spitze des Eisbergs ist und Frauentennis-Turniere immer wieder durch seltsame Vorfälle gestört werden, sollen Bosley (David Doyle) und die Engel ermitteln


Folge 17: Countdown für Sabrina

Nachdem drei Männer einen Juwelier überfallen haben, macht sich einer von ihnen mit der Beute aus dem Staub. Die anderen beiden nehmen Sabrina (Kate Jackson) als Geisel und legen ihr einen Sprengstoffgürtel an, während Kris (Cheryl Ladd) und Kelly (Jaclyn Smith) den Flüchtigen suchen sollen. Als die Engel ihn endlich aufspüren, ist der Mann jedoch tot, und die Diamanten sind verschwunden.


Folge 18: Drei Engel auf Diamantenjagd

Der frühere Juwelendieb Freddie Brander (Dan O'Herlihy) soll angeblich einen wertvollen Diamanten gestohlen haben. Einige seiner früheren "Mitarbeiter" glauben, dass er den Stein hat, und wollen ihn zwingen, die Beute herauszugeben. Freddie kann ihnen entkommen und wendet sich an Charlie. Freddie gibt an, den Stein nicht zu besitzen, aber zu wissen, wer ihn hat. Gemeinsam mit den Engeln sucht er den Mann auf, doch jemand folgt ihnen.


Folge 19: Zwei Engel am Ball

Ein Mitglied eines Frauen-Footballteams wird von maskierten Bikern angegriffen. Amy Jarvis (Nancy Fox), Quarterback des Teams, wendet sich an die Engel. Charlie schickt Sabrina (Kate Jackson) und Kris (Cheryl Ladd) als Spielerinnen aufs Feld, während Kelly (Jaclyn Smith) als Reporterin getarnt der Sache auf den Grund gehen will. Zu den Hauptverdächtigen gehören die Mitglieder eines rivalisierenden Teams.


Folge 20: Die Sandburgen-Morde

Der Küstenort, in dem Kris (Cheryl Ladd) lebt, wird von einem Frauenmörder heimgesucht, der seine Opfer im Sand vergräbt. Der zuständige Ermittler bei der Polizei, Lieutenant Francona (John Crawford), ist ein alter Rivale von Charlie Townsend. Bosley und die Engel nehmen sich des Falles an.


Folge 22: Puppen und Kanonen

Der Spielzeugfabrikant Swinnerton (Murray Matheson) entgeht nur knapp einigen Anschlägen und wendet sich an Charlie. Der setzt die Engel ein, um der Sache auf den Grund zu gehen. Sabrina (Kate Jackson) gibt sich als Tochter eines ausländischen Spielzeugmachers aus. Der Spielzeugdesigner Gordon (Clifford David) erhofft sich von Sabrina Unterstützung für seine etwas schaurigen Ideen.


Folge 23: Engel der Nacht

In einem Mietshaus, in dem zahlreiche Callgirls leben, hat es Morde gegeben. Der Besitzer wendet sich besorgt an Charlie. Der quartiert Kris (Cheryl Ladd) und Kelly (Jaclyn Smith) in dem Haus ein. Zunächst verdächtigen sie einen unheimlichen Typen, der in einem nahegelegenen Restaurant arbeitet und Essen an das Haus liefert.


Folge 24: Der Dieb, der Mörder und die Juwelen

Nachdem ein wohlhabender Mieter eines hochklassigen Mietshauses ermordet wurde, fällt der Verdacht auf einen Einbrecher, der seit Jahren in dem Haus sein Unwesen treibt. Der Hausbesitzer bittet Charlie um Hilfe, und die Engel stellen dem Einbrecher mit Charlies wertvoller Jade eine Falle. Sie ahnen nicht, dass der Einbrecher nicht der Mörder ist, aber gesehen hat, wie der Mord begangen wurde.


Folge 25: Kies und Diamanten

Gangster wollen eine Nachtclub-Sängerin entführen, um Informationen von deren Mann zu erpressen. Kelly (Jaclyn Smith) gibt sich als die Sängerin aus, wird jedoch trotz Bewachung entführt. Die Engel setzen nun alles daran, Kelly zu befreien, bevor die Gangster bemerken, dass sie das falsche Mädchen gekidnappt haben.


Folge 26: Drei Engel und ein Oldtimer

Ein paar Gangster wollen eine Oldtimer-Rallye als Tarnung nutzen, nachdem sie einen neuartigen Raketentreibstoff aus einer Fabrik entwendet haben. Sie haben sich als Filmcrew getarnt und wollen so das Diebesgut außer Landes schmuggeln. Das versuchen die Engel natürlich auf jeden Fall verhindern.

Folge 1: Mord in Las Vegas (1)

Der Besitzer des "Tropicana Casinos" Frank Howell (Dean Martin) bittet Bosley (David Doyle) und die Engel, nach Las Vegas zu kommen. Sie sollen dort einige merkwürdige Todesfälle untersuchen, von denen er glaubt, dass sie Teil eines Planes sind, der ihn in den Wahnsinn treiben soll.


Folge 2: Mord in Las Vegas (2)

Der Besitzer des "Tropicana Casinos" Frank Howell (Dean Martin) bittet Bosley (David Doyle) und die Engel, nach Las Vegas zu kommen. Sie sollen dort einige merkwürdige Todesfälle untersuchen, von denen er glaubt, dass sie Teil eines Planes sind, der ihn in den Wahnsinn treiben soll.


Folge 3: Ein Engel auf heißen Reifen

Kris' (Cheryl Ladd) Schwester Jill (Farrah Fawcett), die inzwischen als Rennfahrerin arbeitet, wird von ihrem Freund Paul Ferrino (Horst Buchholz) gebeten, seinen neuen Wagen beim Grand Prix zu fahren. Jills Verlobter Steve Carmody (Stephen Collins) ist dagegen, dass sie sich in Gefahr bringt. Als er eine Probefahrt macht, um die Sicherheit des Wagens zu testen, kommt es zu einer Explosion.


Folge 4: Ein Engel im Himmel

Der Millionär Jonathan Stambler (Bert Freed) erfährt, dass eine frühere Geliebte von ihm bei einem Unfall ums Leben gekommen ist und dass sie einen Sohn hatte, von dem er glaubt, er könnte seiner sein. Er heuert die Engel an, um herauszufinden, ob er richtig vermutet. Kelly (Jaclyn Smith) nimmt Kontakt zu dem potenziellen Erben Bill Freeman (Michael Goodwin) auf. Doch irgendjemand will verhindern, dass die Engel die Wahrheit herausfinden.


Folge 5: Tod auf der Schönheitsfarm

Die berühmte Schauspielerin Eve LeDeux ist bei einem tragischen Unfall auf einer exklusiven Schönheitsfarm durch einen Stromschlag ums Leben gekommen. Jemand glaubt jedoch nicht an einen Unfall und alarmiert die Engel. Die begeben sich undercover dorthin, um den Mörder zu fassen und das verschwundene Manuskript von Eves Memoiren zu finden. Die könnten Informationen darüber enthalten, wer von ihrem Tod profitieren würde.


Folge 6: Nur Verlierer müssen gewinnen

Mehrfach wurden Anschläge auf das Leben der Profigolferin Linda Frye (Jamie Lee Curtis) verübt, die eine alte Freundin von Kris (Cheryl Ladd) ist. Die Engel werfen während eines Turniers einen Blick auf verschiedene Verdächtige, während Lindas Manager Bill Montclair (Gary Bisig) ein Auge auf Kelly (Jaclyn Smith) geworfen hat.


Folge 7: Ein Engel als Medium

Bosleys (David Doyle) Bridgepartnerin Claire Rossmore (Gretchen Wyler) hat ihr Vermögen einem Institut für Parapsychologie vermacht, damit sie mit ihrem verstorbenen Neffen Martin Kontakt aufnehmen kann. Bosley glaubt, dass man die ältere Dame betrügt, also nimmt er mit den Engeln das Institut genauer unter die Lupe.


Folge 8: Drei sündige Engel

Drei Cheerleader verschwinden auf mysteriöse Weise, nachdem sie zuvor Botschaften von religiösen Fanatikern über ihr "sündiges Auftreten" bekommen hatten. Die Engel ermitteln undercover in der Cheerleading-Truppe: Sabrina (Kate Jackson) lässt sich als Trainerin anheuern, während Kelly (Jaclyn Smith) und Kris (Cheryl Ladd) sich unter die Cheerleader mischen.


Folge 9: Engel Ahoi!

Auf einem Kreuzfahrtschiff gibt es einen Toten. Der Reeder wendet sich an Charlie, weil er die Vermutung hegt, dass auf seinen Schiffen manchmal flüchtige Straftäter nach Südamerika geschmuggelt werden. Verdächtig ist der Steward Leo Sanchez (Hector Elias), aber um herauszufinden, wer sonst noch dahintersteckt, gehen die Engel undercover an Bord. Sabrina (Kate Jackson) gibt sich als flüchtige Verbrecherin aus, Kelly (Jaclyn Smith) wird Animateurin, und Kris (Cheryl Ladd) beobachtet als Passagierin die Crew.


Folge 10: Nicht nochmal, Sam!

Victor Buckley (Gary Collins) einen Mann ermordet hat. Charlie bittet die Engel, sich den Fall anzusehen. Die beurteilen Sams Geschichte eher skeptisch, nur Jill (Farrah Fawcett) glaubt der Kleinen und stellt ein paar Ermittlungen an. Dabei hat sie eine unangenehme Begegnung mit Buckleys Gehilfen. Die Engel glauben nun, dass Sam die Wahrheit gesagt hat und als einzige Zeugin des Mordes in Gefahr ist.


Folge 11: Ein Engel ohne Erinnerung

Kris (Cheryl Ladd) wird auf dem Parkplatz eines Restaurants angefahren, nachdem sie dort unglücklicherweise Zeugin wurde, wie der Besitzer überfallen und ermordet wurde. Nach dem Anschlag kann sich Kris an nichts erinnern, sie leidet unter Amnesie. Die anderen Engel begeben sich auf die Suche, als Kris nicht in der Agentur erscheint und auch sonst nicht auffindbar ist. Doch auch der Killer ist ihr auf den Fersen.


Folge 12: Ein Engel im Schussfeld

Tom Norton (Eddie Fireston), ein Gauner, der Charlie noch etwas schuldig ist, warnt ihn telefonisch, dass er gehört hat, dass ein Profikiller auf einen der Engel angesetzt wurde. Bevor er jedoch mehr sagen kann, wird er selbst ermordet. Die Engel müssen nun herausfinden, wer von ihnen das Ziel des Killers ist.


Folge 13: Engel auf der Rennbahn

Der Spieler Les Ferrar (Sidney Klute) wird ermordet, während er seltsame Aktivitäten bei einem Pferderennen untersucht, in dem er Geld eingesetzt hatte. Die Engel übernehmen den Fall und finden heraus, dass jemand das Siegerpferd manipuliert hat.


Folge 14: Wenn Engel Urlaub machen

Kris (Cheryl Ladd) lädt die anderen Engel und Bosley (David Doyle) ein, sie auf einem Besuch bei ihrem Onkel und ihrer Tante in eine Kleinstadt in Arizona zu begleiten. Ihr Onkel Paul (John McIntire), der Sheriff der Stadt, wird jedoch kurz vor ihrem Eintreffen entführt, gemeinsam mit einem Großteil der Frauen der Stadt. Tante Lydia (Jeanette Nolan), die Bürgermeisterin, ist auffallend abweisend. Erst als aus dem Hinterhalt auf die Engel geschossen wird, ist Lydia bereit zu reden und enthüllt, was in der Stadt vor sich geht.


Folge 15: Drei Engel zuviel

Die Agentur ist in Schwierigkeiten, nachdem drei Frauen, die vorgaben "die Engel" zu sein, einen Raubüberfall begangen haben. Der Ladenbesitzer behauptet, Charlie habe ihn persönlich angerufen und angekündigt, die Engel vorbeizuschicken, um seine Sicherheitsvorkehrungen zu überprüfen. Als die Polizei nun die echten Engel verhaften will, tauchen die unter, um ihre Doppelgängerinnen selbst zu enttarnen.


Folge 16: Die Disco-Engel

In der Nähe von Freddies (Peter MacLean) Disco wurde ein Mann erwürgt, mit dem Freddie zuvor Streit hatte. Auf ähnliche Art wurden bereits zwei andere Männer getötet. Charlie beauftragt die Engel, sich die Sache anzusehen, und sie ermitteln undercover in der Disco. Sabrina (Kate Jackson) ergibt sich als Reporterin aus, die über die Disco-Szene berichtet, Kris (Cheryl Ladd) geht zum Tanzen in die Disco und Kelly (Jaclyn Smith) als DJ.


Folge 17: Schutzengel auf Skiern (1)

Die Engel werden von der Regierung angeheuert, um herauszufinden, wer den Berater des Präsidenten in einem Ski-Resort in Colorado ermordet hat. Während ihrer Ermittlungen in dem Hotel des Toten stoßen die Engel auf eine Gruppe italienischer Terroristen. Als Sabrina (Kate Jackson) von den Terroristen entführt wird, erfährt sie von deren gewalttätiger Vergangenheit.


Folge 18: Schutzengel auf Skiern (2)

Die Engel werden von der Regierung angeheuert, um herauszufinden, wer den Berater des Präsidenten in einem Ski-Resort in Colorado ermordet hat. Während ihrer Ermittlungen in dem Hotel des Toten stoßen die Engel auf eine Gruppe italienischer Terroristen. Als Sabrina (Kate Jackson) von den Terroristen entführt wird, erfährt sie von deren gewalttätiger Vergangenheit.


Folge 19: Ein Engel in Gefahr

Der Multimillionär Anton Karazna (John Colicos) macht Jill (Farrah Fawcett) für Tod seines Sohnes verantwortlich, der bei einem Autorennen ums Leben kam. Um es ihr heimzuzahlen, entführt Karazna Jills Schwester Kris (Cheryl Ladd) und hinterlässt für die anderen Engel absichtlich Hinweise, um sie in seine Falle zu locken.


Folge 20: Mord im Mädchenpensionat

Nachdem eine Schülerin in einem exklusiven Mädchenpensionat ermordet wurde, werden Bosley (David Doyle) und die Engel dort eingeschleust, um den Mörder zu suchen. Kelly (Jaclyn Smith) und Sabrina (Kate Jackson) werden Lehrerinnen, und Bosley lässt sich als Stallknecht einstellen. Bald finden sie heraus, dass einige der Mädchen Drogen- und Alkoholmissbrauch und -handel betreiben.


Folge 21: Die Marathon-Engel

Zwei Frauen, die an einem Marathon teilgenommen hatten, verschwinden auf mysteriöse Weise. Kris (Cheryl Ladd) und Kelly (Jaclyn Smith) nehmen auch an dem Rennen teil, um eine andere Läuferin, die Tochter eines Ölscheichs, zu beschützen. Sie bemerken bald, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugeht, und müssen die Verdächtigen zu Fuß verfolgen.


Folge 22: Dame im Spiel

Bosley (David Doyle) trifft die attraktive Ellen Miles (Pat Crowley) und nimmt sich frei, um sie besser kennenlernen zu können. Er weiß nicht, dass Harrison Wellman (James Sikking), der mit Charlies und Bosleys Hilfe hinter Gitter gebracht wurde, auf freiem Fuß und hinter ihm her ist, um sich zu rächen.


Folge 23: Rosemary

Im Jahr 1935 wurde Rosemary Garfield ermordet. Der Fall ist seit 44 Jahren ungelöst. Ihr Witwer Jake (Ramon Bieri) wurde damals unschuldig ins Gefängnis geschickt, aber inzwischen wieder entlassen. Die Engel versuchen nun, den Mordfall endlich aufzuklären und herauszufinden, wer Jake nach dem Leben trachtet.


Folge 24: Wenn Engel Geburtstag feiern

Kris (Cheryl Ladd), Kelly (Jaclyn Smith), Sabrina (Kate Jackson) und Bosley (David Doyle) feiern den dritten Geburtstag der Agentur und erinnern sich an einige ihrer alten Fälle.

Folge 1: Abenteuer in der Karibik (1)

Nachdem Sabrina die Agentur verlassen hat, um zu heiraten und eine Familie zu gründen, nimmt Tiffany Welles (Shelley Hack) dort ihre Stelle ein. Charlie bittet die Engel, eine Kreuzfahrt auf der "Pacific Princess" zu unternehmen, um den Kunstdieb Paul Hollister (Bert Convy) zu fassen. Kris (Cheryl Ladd) bietet an, sich an das Zielobjekt heranzumachen, fühlt aber bald eine echte Anziehungskraft.


Folge 2: Abenteuer in der Karibik (2)

Kris (Cheryl Ladd) und Tiffany (Shelley Hack) besuchen eine Trucker-Schule, um eine rein weibliche Lkw-Flotte unter die Lupe zu nehmen, der die Fracht direkt unter der Nase weggestohlen wurde. Kelly (Jaclyn Smith) arbeitet indes undercover als Kellnerin.


Folge 3: Auf dem Highway sind die Engel los

Frank Desmond (Cameron Mitchell) wird aus dem Gefängnis entlassen und will sich an Kelly (Jaclyn Smith) rächen, die ihn vor Jahren hinter Gitter gebracht hatte, indem er sie heroinabhängig macht. Das hat zur Folge, dass die Männer, denen er die Drogen gestohlen hatte, denken, Desmond und Kelly würden unter einer Decke stecken.


Folge 4: Rache an einem Engel

Kelly (Jaclyn Smith) ist Brautjungfer bei der schicken Hochzeit ihrer alten Freundin Sharon (Kim Cattrall). Dort kommt es zu verschiedenen Anschlägen auf das Leben des Bräutigams. Tiffany (Shelley Hack) wird undercover als Violinistin eingesetzt, Bosley (David Doyle) als Barkeeper, und Kris (Cheryl Ladd) tarnt sich als Zimmermädchen.


Folge 5: Der falsche Bräutigam

Kelly (Jaclyn Smith) ist Brautjungfer bei der schicken Hochzeit ihrer alten Freundin Sharon (Kim Cattrall). Dort kommt es zu verschiedenen Anschlägen auf das Leben des Bräutigams. Tiffany (Shelley Hack) wird undercover als Violinistin eingesetzt, Bosley (David Doyle) als Barkeeper, und Kris (Cheryl Ladd) tarnt sich als Zimmermädchen.


Folge 6: Der gefallene Engel

Die Engel werden engagiert, um Damien "Ice Cat" Roth (Timothy Dalton) zu fangen. Roth ist ein Millionär, Playboy und Juwelendieb, der mit dem früheren Engel Jill Munroe (Farrah Fawcett) liiert ist. Die beiden wollen während einer Opern-Vorstellung einen Diamanten stehlen. Trotz der Bitten der anderen Engel, ist Jill wild entschlossen, den Plan durchzuziehen.


Folge 7: Ein Engel hinter Gittern

Security-Männer erschießen während eines Überfalls eine Einbrecherin, die zu diesem Zeitpunkt eigentlich im Gefängnis sitzen sollte. Ihr Vater, der nicht wusste, dass sie im Gefängnis war, engagiert die Engel, um herauszufinden, was passiert ist. Während Kris (Cheryl Ladd) undercover als Häftling ins Gefängnis geht, geben sich Kelly (Jaclyn Smith) und Tiffany (Shelley Hack) als Nonnen aus, um unauffällig Informationen weitergeben zu können.


Folge 9: Ein Prinz für einen Engel

Während Jill (Farrah Fawcett) einige Besorgungen für Charlies Geburtstagsparty macht, wird sie von einem europäischen Kronprinzen umworben und gerät in die Schusslinie eines Attentäters. Die Engel wollen helfen, obwohl Bosley (David Doyle) dagegen ist, weil sie nicht für diesen Auftrag bezahlt werden.


Folge 10: Engel auf Rollschuhen

Ein junges Mädchen wird entführt, während sie in Venice Beach als Rollschuhläuferin auftritt. Die Engel ermitteln auf Freddie Fortunes (Rene Auberjonois) Rollschuhbahn, wo Kris (Cheryl Ladd) Mitglied seines Ensembles wird.


Folge 11: Die College-Verbindung

Zwei junge Frauen aus Tiffanys (Shelley Hack) alter Studentinnenverbindung Kappa Omega Psi wurden entführt und als Sklavinnen an einen Scheich verkauft. Um in diesem Fall zu ermitteln, gehen Tiffany und Kris (Cheryl Ladd) zurück ans College.


Folge 12: Hetzjagd auf Engel

Die Engel werden von einem Feind Charlies nach Diablo Island gelockt. Dort will er auf sie Jagd machen und sie töten, um sich an ihrem Boss zu rächen.


Folge 13: Wertvoller Ballast

Während Bosley (David Doyle) versucht, mit der Dekorateurin von Charlies neuer Jacht anzubändeln, planen Kriminelle, die "Wayward Angel" zu missbrauchen, um eine große Menge Goldes außer Landes zu schmuggeln. Während die Engel ermitteln, ist auch der frühere Besitzer des Goldes den Schmugglern auf den Fersen.


Folge 14: Drei Engel und ein Geist

Tiffany (Shelley Hacck) hat plötzlich Albträume von einer mysteriösen Frau in lila. Während sie eine alte Freundin besucht, die gerade geheiratet hat, fällt den Engeln auf, dass Tiffanys Träume dem Zweck dienen, das Leben ihrer Freundin zu retten. Offenbar soll bei einer geplanten Kostümparty etwas Schreckliches passieren.


Folge 15: Ein Schutzengel für Greg

Kelly (Jaclyn Smith) findet heraus, dass der Polizist, mit dem sie zusammenarbeitet, seine Wut an seinem kleinen Sohn auslässt, und versucht, das Sorgerecht für den Jungen zu bekommen. Unterdessen haben die Drahtzieher des Falls, an dem die Engel gerade arbeiten, eigene Pläne für Kelly, den Cop und seinen Sohn.


Folge 16: Ein Engel wird vermisst

Kris (Cheryl Ladd) gibt sich als geschiedene, reiche Dame aus, um herauszufinden, warum Rick Devlin (Jonathan Goldsmith) seine Bewährungsauflagen verletzt und den Bundesstaat verlassen hat. Als die Engel versuchen, ihn zurück nach Kalifornien zu locken, stellt sich heraus, dass er gefährlicher ist, als sie zunächst angenommen hatten.


Folge 17: Nur Engel fallen vom Himmel

Die Engel untersuchen das Verschwinden eines jungen Mannes. Seine Ex-Freundin Bess Hemsdale (Elissa Leeds) war in die Stadt gezogen und hatte angefangen, unter dem Namen Sally Storm in der Erotikfilmindustrie zu arbeiten. Kris geht undercover und bewirbt sich als potenzielles Porno-Sternchen.


Folge 18: Der König von Beverly Hills

Die Immobilienfirma Kingsbrook, die mit mehreren Einbrüchen in Verbindung gebracht wird, steht im Mittelpunkt des aktuellen Falls, in dem die Engel ermitteln. Kris (Cheryl Ladd) lässt sich in der Agentur anstellen, in der nur Frauen arbeiten. Tiffany (Shelley Hack) gibt vor, ein Haus verkaufen zu wollen und außerdem im Besitz wertvoller Briefe der amerikanischen Gründerväter zu sein, während Bosley (David Doyle) sich als potenzieller Käufer ausgibt.


Folge 19: Der Tanz-Marathon

Die Engel untersuchen einige Todesfälle bei einem altmodischen Tanzwettbewerb. Dafür geben sich Bosley (David Doyle) und Tiffany (Shelley Hack) als Tanzpaar aus. Unterdessen versuchen Kris (Cheryl Ladd) und Kelly (Jaclyn Smith), Informationen von den Besitzern des Tanzclubs zu bekommen, die zu glauben scheinen, dass sie in einem Bogart-Film leben.


Folge 20: Harrigan findet einen Engel

Die Engel arbeiten mit dem Privatdetektiv Harrigan (Howard Duff) zusammen, der ein Alkoholproblem hat. Sie untersuchen gemeinsam den Raubüberfall in einer Elektronik-Fabrik. Kris (Cheryl Ladd) beginnt, den alten Mann zu mögen, und versucht, ihn wieder auf den richtigen Weg zu bringen.


Folge 21: Flucht in die Wildnis

Jill (Farrah Fawcett) ist zur falschen Zeit am falschen Ort und stört einen Raubüberfall. Der Täter und seine beiden Söhne, die seine Komplizen sind, nehmen sie auf ihrer Flucht nach Kanada als Geisel mit in die Hügel der nahegelegenen Wüste.


Folge 22: Killerlady mit Engelsgesicht

Ein bekannter Schönheitschirurg wird verdächtigt, Kriminelle mit einem neuen Gesicht zu versehen. Tiffany (Shelley Hack) lässt sich als Krankenschwester in seiner Praxis einstellen, während Bosley (David Doyle) sich als reicher Patient ausgibt, dessen Frau, gespielt von Kris (Cheryl Ladd), sich verschönern lassen will.


Folge 23: Keine Chancen für Ganoven

Die Townsend-Agentur wird von drei Leuten engagiert, die unabhängig voneinander von Harley Dexter (Vincent Baggetta) um ihr Geld betrogen wurden. Die Engel gehen mit eigenen Betrügereien zum Gegenangriff über. Dabei geht es um alte Maya-Kunstwerke, einen Rolls Royce und Bestechungsgelder.


Folge 24: Auch Engel brauchen Hilfe

Als die Leben der Engel in Gefahr sind, engagiert Charlie eine andere Detektiv-Agentur, die von seiner alten Freundin Antonia Blake geführt wird und die ihre drei Jungs auf den Fall ansetzt: den früheren Olympia-Teilnehmer Bob Sorensen (Bob Seagren), den Meister der Verkleidung Matt Parrish (Bruce Bauer) und den Rodeo-Reiter Cotton Harper (Stephen Shortridge). Die Engel glauben jedoch, den Fall alleine lösen zu können, und versuchen, ihre Bewacher abzuschütteln.