Episode

Fisk und Söhne

Diesmal sind Kojak und seine Männer auf der Suche nach Mörder. Dabei kommen sie dem Multimillonär Keith McCallum auf die Schliche, der dem Mörder vor 18 Jahren half, unterzutauchen. Als sich für Kojak das Puzzle allmählich zusammenfügt, wird McCallum immer unruhiger und beginnt unter dem großen Druck zusammenzubrechen.