Episode

Mr. Monk fährt nach Mexiko

Der Sohn einer sehr einflussreichen Familie aus San Francisco ist in Mexiko beim Fallschirmspringen tödlich verunglückt. So lautet jedenfalls die offizielle Version. Merkwürdig ist allerdings, dass der junge Mann laut Obduktionsbericht ertrunken ist. Weil seine Eltern wissen wollen, was wirklich passiert ist, drängen sie darauf, dass der Bürgermeister persönlich Monk (Tony Shalhoub) bittet, den Fall aufzuklären. Der muss wohl oder übel Richtung Süden reisen.