Episode

Der wahre Killer

Jefferey Bloom (Adan Canto) wurde vom Verdacht des Mordes an seiner älteren, reichen Frau Edith freigesprochen. Er heuert Anderson-Vaughan Investigations (AVI) an, um herauszufinden, wer der wahre Mörder ist. Ediths Sohn scheint etwas zu verbergen, aber sein Hass auf Jefferey lässt ihn nur zögerlich kooperieren. Alice (Mireille Enos) und Sophie (Elvy Yost) finden unterdessen durch das Gemälde, das "Christopher" zurückgelassen hat, heraus, dass er Nachrufe studiert, um sich neue Identitäten zuzulegen. Sie beschließen, ihm eine Falle zu stellen.