Episode

Die Aufnahmen

Nachdem der einflussreiche Investor Jebediah Cosgrove ermordet wurde, finden Carrie (Poppy Montgomery) und Al (Dylan Walsh) heraus, dass er ein ungewöhnliches Privatleben hatte. Mit seiner Frau Camille (Aurelie Claudel) führte er eine offene Ehe und hatte nebenbei eine Beziehung mit Robert Chavez (James Martinez), dem Vizedirektor der Privatschule seines Sohnes Marshall (Ryan McGinnis). Marshall berichtet wiederum, dass sein Vater Streit mit einem Lehrer hatte, der seinem Sohn schlechte Noten gegeben hatte. Dieser Lehrer wird kurz darauf auch tot aufgefunden.